HFV 98er Junioren spielten gegen Berlin

Die 98er-Junioren aus Hamburg und Berlin vereint beim HFV in Jenfeld - Foto privat

Zwei Vergleichsspiele mit dem Berliner Fußball bestritten die HFV 98er-Junioren in Hamburg. Die Spiele fanden in der HFV-Sportschule, Jenfelder Allee 70 a-c, statt.

1. Spiel Hamburg – Berlin 1:2
Tore: 0:1 14. Min. nach Eckball; 1:1 40. Min. Irwin Pfeiffer nach Ballgewinn im Pressing durch Alper Bas und danach Passkombination von Luca Brügmann und Emanuel Adjouman, der durchsteckt auf Irwin; 1:2 51. Min. nach Fehler im Spielaufbau! (Spielzeit 2 x 35 Min.)
Es war eine unnötige bzw. unglückliche Niederlage aufgrund von einigen einfachen Ballverlusten und nicht die gewohnte Genauigkeit im Passspiel. Trotzdem wäre eher ein Remis der richtige Endstand, weil kurz vor Schluss noch die Möglichkeit durch Alexander Laukart und Till Witmütz zum Ausgleich da war. Dennoch war es kein schlechtes Spiel der HFV-Auswahl. Wenn genau gespielt wurde, gab es viele gute Stafetten.

2. Spiel Hamburg – Berlin 0:0

Im zweiten Duell, diesmal über 2 x 30 Minuten, gegen Berlin zeigte sich die HFV-Auswahl gegenüber dem Vortag verbessert im Passspiel. Auch in der Aggressivität wurde zugelegt und ein Übergewicht gegen eine gute (und sympathische) Berliner Elf erspielt.

Aufgebot HFV 98er-Junioren gegen Berlin (Stand 20.11.2013):
Emmanuel Adjouman (FC St. Pauli), Maximilian Adomako (FC St. Pauli), Stephan Kofi Ambrosius (HSV), Alper Bas (Niendorfer TSV), Jeremy Baur (FC St. Pauli), Luca Brügmann (HSV), Julius Theodor Driftmamnn (Niendorfer TSV), Jakob-Karl Golz (HSV), Orkay Karaca (FC Bergedorf 85), Jonas Kramer (FC St. Pauli), Alexander Laukart (FC St. Pauli), Marc Misselhorn (HSV), Irwin Pfeiffer (FC St. Pauli), Florian Rogge (HSV), Jama Mohammed Sedique-Amir (FC Bergedorf 85), Atnan Veseli (Wandsbeker TSV Concordia), Jarno Wienefeld (VfL Lohbrügge)
Auf Abruf: Jannick Wilckens (FC St. Pauli), Till Witmütz (Wandsbeker TSV Concordia), Marvin Zimmermann (FC St. Pauli)
Trainer: Lewe Timm; Co-Trainer/Betreuer: Steffen Prielipp

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.