Hamburger DFB-U19-Futsal-Stützpunkt vor dem ersten Test

Nachdem am 20.09.2021 der DFB-U19-Futsal-Stützpunkt neu gestartet war, geht es am kommenden Wochenende zu ersten Vergleichsspielen nach Duisburg.

Folgende Spiele stehen auf dem Programm:
Sonnabend, 13.11., um 18.30 Uhr in der Sportschule Wedau
Sonntag, 14.11., um 13.00 Uhr im Castello in Düsseldorf

Aufgebot des Hamburger DFB-U19-Futsal-Stützpunktes:

Alaka Rodrigue Stephan Wemakor, Gaazwane Kassimou, Oliver Aboagye (alle USC Paloma); Ekuevi Assiogbor, Kevin Gyebi (beide Vorwärts-Wacker); Musmael Raufi, Nikolai Choudry (beide Concordia); Shayan Boostani (JSG Osteland); Rihan Memedi (FC Süderelbe); Nikolaos Tsekouras (ETV); Alireza Mozzafari (VfL Güldenstern Stade).
Trainer: Jörg Osowski, Co-Trainer: Armando Morales

Ähnliche Beiträge

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.