Hamburg gewinnt NFV Länderturnier 2015 C2-Junioren (Jahrgang 2001)

Die siegreiche Mannschaft mit dem Trainerteam - Foto priv.

Am 13. und 14. Juni 2015 fanden in Bremerhaven die Vergleichsspiele der NFV-Länderauswahlteams Jahrgang 2001 statt. Sieger wurde die HFV-Auswahl. Herzlichen Glückwunsch!

Die Spiele:
Samstag, 13. Juni 2015
Schleswig-Holstein – Bremen 2:2 (Sieger im Elfm. Bremen)

Hamburg – Niedersachsen 0:0 (HFV gew. 5:4 im Elfm.)
Die HFV-Elf war im 1. Drittel überlegen, im 2. Drittel war das Spiel ausgeglichen und im letzten Drittel dominierte Niedersachsen.

Sonntag, 14. Juni 2015
Spiel um Platz 3 (Verlierer Spiel 1 – Verlierer Spiel 2) Niedersachsen – Schleswig-Holstein 4:1

Finale (Sieger Spiel 1 – Sieger Spiel 2) Hamburg – Bremen 2:1
0:1 20. Min.; 1:1 28. Min. Jonah Fabisch per Elfmeter; 2:1 34. Min. Oguzhan Masalci
Es war ein verdienter Sieg. Viele Chancen blieben ungenutzt, so dass man zum Schluss noch etwas zittern musste. Positiv zu erwähnen war die sehr gute Defensivleistung und das gute Zweikampfverhalten der HFV-Elf.

Aufgebot HFV 2001er Junioren Auswahl:
Umut Ataykaya (FC St. Pauli), Lenny Borges (HSV), Valentin Brandis (HSV), Lukas Julius Denecke (HSV), Jonah Fabisch (HSV), Nico Gerber (FC St. Pauli), Erjanik Khachaturi Ghubasaryan (FC St. Pauli), Niklas Gohr (FC St. Pauli), Fynn Lukas Hegerfeldt (HSV), Saibo Marcel Ibraimo (SV Nettelnburg-Allermöhe), Aurel Loubongo-Mboungou (FC St. Pauli), Oguzhan Masalci (HSV), Michel Oelkers (FC St. Pauli), Nemo Semjon Philipp (SC Nienstedten), Shawn Leon Rudat (SV Nettelnburg-Allermöhe), Lasse Sortehaug (SV Nettelnburg-Allermöhe).
Auf Abruf: Faride Alidou (HSV), Jonathan Dieckmann (FC St. Pauli), Brooklyn Ezeh (HSV), Jakob G. Wolf Gundermann (Eimsbütteler TV), Justin Jaeger (HSV), Kaan Özpenpe (Niendorfer TSV), Robbie Schlichting (HSV), Valentin Zalli (HSV)
Trainer, Co-Trainer und Betreuer des Jg. 2001 sind: Paul Kujawski, Jörg-Michael Gerth und Bernd Hanneberg

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.