Halbfinalspiele im LOTTO-Pokal und Holsten-Pokal der Herren terminiert

Hansa 11 - Altona 93 und Eintracht Norderstedt - Teutonia 05 spielen im LOTTO-Pokal-Halbfinale

Bevor es am 21. Mai 2022 zum LOTTO-Pokalfinale im Stadion Hoheluft kommt, stehen die zwei Halbfinalspiele an:

Am 4. Mai empfängt Landesligist Hansa 11 den Regionalligisten Altona 93 um 19 Uhr auf dem Sportplatz Feldstraße 1.

Am 5. Mai empfängt Regionalligist FC Eintracht Norderstedt den Regionalligisten Teutonia 05 um 19:00 Uhr im Edmund-Plambeck-Stadion in Norderstedt.

Der Sieger der 1. Partie hat Heimrecht beim LOTTO-Pokalfinale. Im gesamten Wettbewerb des LOTTO-Pokals 2021/22 wird ohne Verlängerung gespielt. Im Falle eines Unentschiedens nach regulärer Spielzeit würde es sofort zum Elfmeterschießen kommen.

Im Halbfinale des Holsten-Pokals kommt es zu folgenden Partien:

USC Paloma 2. – SC Victoria 2., Mi., 4.5., 19:30 Uhr, Brucknerstraße
SC Condor 2. – TuS Osdorf 2., Die., 3.5., 20:00 Uhr, Berner Heerweg 190/II

Ähnliche Beiträge

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.