Gnadengesuch durch FC Alsterbrüder e.V. von 1948 für den Spieler Ernst Moritz Claus-Thomas Kühn

Gnadengesuch durch den Verein FC Alsterbrüder e.V. von 1948 für den Spieler Ernst Moritz Claus-Thomas Kühn, geb. 18.09.1992
(Sperre vom 10.06.2015 bis 09.09.2015)

Das HFV – Präsidium hat dem Gnadengesuch dahingehend zugestimmt, die Sperre zu verkürzen und die Reststrafe ab sofort zur Bewährung auszusetzen.
Die Sperre endet somit am 23.07.2015, so dass Herr Ernst Moritz Claus-Thomas Kühn ab dem 24.07.2015 wieder am Spielbetrieb teilnehmen darf.
Die Reststrafe von 7 Wochen wird zur Bewährung ausgesetzt – die Bewährungsfrist läuft bis zum 23.01.2016.

Dirk Fischer
Präsident

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.