Gnadengesuch durch den Verein SV Rot Weiss Wilhelmsburg für den Spieler Sedat Akyil

Gnadengesuch durch den Verein SV Rot Weiss Wilhelmsburg für den Spieler Sedat Akyil, geb. 05.01.1986
(Sperre vom 16.12.2015 bis 31.12.2016)

Das HFV – Präsidium hat dem Gnadengesuch dahingehend zugestimmt, die Sperre zu verkürzen und die Reststrafe ab sofort zur Bewährung auszusetzen.

Die Sperre endet somit am 06.10.2016, so dass Herr Sedat Akyil ab dem 07.10.2016 wieder am Spielbetrieb teilnehmen darf.
Die Reststrafe von 12 Wochen wird zur Bewährung ausgesetzt – die Bewährungsfrist läuft bis zum 06.04.2017.

Dirk Fischer
Präsident

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.