Frauen im Hamburger Fußball laden zum Netzwerktreffen ein

Save the Date für den 25. Januar 2023

Die 3. Präsenzveranstaltung der Frauen im Hamburger Fußball (FiHF) findet am Mittwoch, den 25.01.2023, statt. Dazu lädt der Hamburger Fußball-Verband alle Frauen und Mädels im Hamburger Fußball herzlich ein. Ein gemeinsamer Abend mit spannenden Themen und Expert*innen-Vorträgen erwarten die Teilnehmerinnen.

Netzwerktreffen der FiHF
25. Januar 2023, 17:00 – 21:00 Uhr
In zentraler Location in Hamburg

Im September 2019 wurde beim ersten Präsenz-Event in Workshops zu Themen wie „Frauen in Führungspositionen“, „Gewinnung von Ehrenamtlichen und Schiedsrichterinnen“ oder „Vernetzung und Feedback“ gearbeitet. Beim letzten Netzwerktreffen ging es um Konfliktgespräche.

Um welche Inhalte wird es dieses Mal gehen? Welche Expert*innen sind dabei? Das wird zeitnah verraten – genauso wie die Location. Für Snacks und Getränke wird gesorgt.

Sei auch Du dabei!

Du engagierst Dich im Verein als Jugendleiterin, Trainerin, Betreuerin oder in anderer Position? Du kennst jemanden, der das tut? Werde auch Du ein Teil des Netzwerks und ermutige gleichzeitig andere Mädels und Frauen dazu! Wir freuen uns über Nachwuchs!

Melde Dich hier für das Netzwerkstreffen am 25. Januar 2022 an.

Denn ZUSAMMEN sind wir STÄRKER!

Wer oder was ist FiHF?

„Frauen im Hamburger Fußball“ (kurz FiHF) ist ein Netzwerk für alle Frauen im Hamburger Fußball, das wir vom Hamburger Fußball-Verband geschaffen haben. Gemeinsam wollen wir im Fußball engagierte Mädels und Frauen untereinander vernetzen, fördern und stark machen. Dabei veranstalten wir regelmäßig Treffen virtuelle und Präsenzveranstaltungen zu Themen, die Frauen im Fußball bewegen wie Gewinnung von Frauen im Ehrenamt, Strategien für Konfliktgespräche und Nutzung der eigenen Stimme.

Du hast Fragen? Melde Dich gern bei HFV-Lehrreferentin Jana Steen.

Wir freuen uns auf Dich!

Ähnliche Beiträge