Erfolgreiche Sichtung der U16- und U19-Juniorinnen

Nachsichtung nach der Sommerpause

Beim Sichtungstermin im Juni zeigten sich viele junge talentierte Spielerinnen - Foto HFV

Am 29.06.2022 wurde die Sichtung der U16- und U19-Juniorinnen durchgeführt. Bei sonnigem Wetter konnte das Team um Verbandssportlehrerin Magdalena Schiefer schöne Aktionen, flitzige Ballmomente und eine top Laufbereitschaft in den Spielen beobachten. Nach dem Sommer wird es noch eine Nachsichtungsmöglichkeit geben, bevor der Kader für 2022/23 gefestigt wird.

„Wir wünschen allen eine schöne Sommerpause und freuen uns schon, mit den neuen Talenten Hamburg bei den angehenden Sichtungsturnieren des DFB zu vertreten. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Vereine, die ihre Spielerinnen gemeldet haben und sie durchgängig unterstützen und fördern“, bedankt sich Magdalena Schiefer für eine erfolgreiche Sichtung vor der Sommerpause.

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.