BSA Harburg verteidigt den Titel beim Herbert-Kuhr-Turnier

Die Zweitplatzierten Schiris vom BSA Walddörfer - Foto: HFV

Das 24. Herbert-Kuhr-Turnier für Schiedsrichtermannschaften der 8 Bezirks-Schiedsrichterausschüsse fand am 26.01.2013 in der Sporthalle Willhöden in Blankenese statt. Nach der Begrüßung durch den BSA Unterelbe Obmann David Ladiges und Frank Behrmann vom VSA entwickelte sich ein spannendes Turnier mit teilweise hochklassigem Fußball. Unter den Augen von HFV-Präsident Dirk Fischer und HFV-Schatzmeister Volker Okun wurde recht schnell klar, welche vier Mannschaften sich für das Halbfinale durchsetzen werden. In der Gruppe A waren der BSA Walddörfer und der BSA Harburg dominant. Im direkten Duell hatte Harburg knapp mit 2:1 gegen Walddörfer die Nase vorn. In der Gruppe B qualifizierten sich der BSA Bergedorf und der BSA Ost für das Halbfinale.

Im ersten Halbfinale brillierte der BSA Harburg mit einem 8:0-Kantersieg gegen den chancenlosen BSA Ost. Spannender verlief das 2. Halbfinale. Der BSA Walddörfer führte knapp mit 2:1, kassierte eine Zeitstrafe zwei Minuten vor dem Ende und schaffte in Unterzahl das 3:1. Im Spiel um Platz 3 dominierte der BSA Bergedorf und gewann mit 3:1 gegen Ost.

Das Finale zwischen dem BSA Harburg und dem BSA Walddörfer endete wie schon in den Gruppenspielen mit einem 2:1-Knappsieg der Harburger. Der Spielverlauf in kurzen Worten: 1. Min. 1:0 für Walddörfer; 2. Min. 1:1; 4. Min. Pfostenschuss für Walddörfer; 5. Min. Zeitstrafe Barrabas (Walddörfer) wegen Handspiels; 6. Min. 1:2 Siegtreffer für Harburg. Insgesamt viele Tormöglichkeiten für Harburg, die vom überragenden Walddörfer-Keeper vereitelt wurden.

Für den BSA Waldörfer war es seit vielen Jahren der erste Finaleinzug. Der BSA Harburg war der verdiente Sieger des 24. Herbert-Kuhr-Turniers. Zum gelungenen Gesamtablauf trugen die guten Schiedsrichterleistungen von Ina Butzlaff (Wedeler TSV), Andreas Bandt (ETV) und Markus Dahms (TuS Finkenwerder) bei. Der Dank aller Teilnehmer ging an die Organisatoren um David Ladiges, Rainer Kirsebauer, Thomas Grage sowie Chris Zabel mit ihrem Team vom SV Blankenese.
Mit dem Pokal für den besten Torschützen, gestiftet von Jörn Jenke (Vorsitzender SR-Ausschuss Betriebssportverband), wurde Andreas Christian Akyol (BSA Harburg, 8 Treffer) ausgezeichnet. Im nächsten Jahr ist der BSA Walddörfer Ausrichter des 25. Herbert-Kuhr-Turniers.

24. Herbert-Kuhr-Turnier 2013
Vorrunde
Nr. Gruppe Beginn Spielpaarung Ergebnis
1 A 14:30 BSA Unterelbe – BSA Walddörfer 2:3
2 A 14:44 BSA Pinneberg – BSA Harburg 1:4
3 B 14:58 BSA Bergedorf – BSA Ost 2:1
4 B 15:12 BSA Nord – BSA Alster 1:2
5 A 15:26 BSA Walddörfer – BSA Harburg 1:2
6 A 15:40 BSA Unterelbe – BSA Pinneberg 3:3
7 B 15:54 BSA Ost – BSA Alster 3:0
8 B 16:08 BSA Bergedorf – BSA Nord 3:0
9 A 16:22 BSA Pinneberg – BSA Walddörfer 0:5
10 A 16:36 BSA Harburg – BSA Unterelbe 3:1
11 B 16:50 BSA Nord – BSA Ost 2:3
12 B 17:04 BSA Alster – BSA Bergedorf 1:2

Tabellen
Gruppe A
1. BSA Harburg 3 9:3 9
2. BSA Walddörfer 3 9:4 6
3. BSA Unterelbe 3 6:9 1
4. BSA Pinneberg 3 4:12 1

Gruppe B
1. BSA Bergedorf 3 7:2 9
2. BSA Ost 3 7:4 6
3. BSA Alster 3 3:6 3
4. BSA Nord 3 3:8 0

Endrunde
Nr. Gruppe Beginn Spielpaarung Ergebnis
13 HF 17:30 BSA Harburg – BSA Ost 8:0
14 HF 17:44 BSA Bergedorf – BSA Walddörfer 1:3
15 7. Platz 17:58 BSA Pinneberg – BSA Nord 2:3
16 5. Platz 18:12 BSA Unterelbe – BSA Alster 3:2
17 3. Platz 18:26 BSA Ost – BSA Bergedorf 1:3
18 Finale 18:40 BSA Harburg – BSA Walddörfer 2:1

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.