Aufstiegsspiele zur 2. Frauen-Bundesliga, 2021/2022 terminiert

HSV 1. Frauen spielen um den Aufstieg

Vier der fünf Meister der Regionalligen spielen am 12. und 19. Juni 2022 in jeweils zwei Aufstiegsspielen zwei der drei offenen Plätze in der 2. Frauen-Bundesliga aus. Zudem wird der Meister der Regionalliga Süd aufsteigen, der zwischen dem SV Weinberg 67 und der U 20 des SC Freiburg ausgespielt wird.

Die Meister aus den Regionalligen Nord, Nordost, Südwest und West ermitteln in Hin- und Rückspielen die weiteren Aufsteiger. Dabei treffen der Hamburger SV aus der Regionalliga Nord auf den 1. FFC Turbine Potsdam II aus der Regionalliga Nordost sowie der 1. FC Saarbrücken aus der Regionalliga Südwest auf den 1. FC Köln II aus der Regionalliga West.

Die Ansetzungen der HSV-Frauen:

Hamburger SV – Turbine Potsdam II
Sonntag, 12. Juni 2022, 14:00 Uhr, Wolfgang-Meyer-Stadion, Hagenbeckstr.

Turbine Potsdam II – Hamburger SV
Sonntag, 19. Juni 2022, 11:00 Uhr, Sportforum Waldstadt, Potsdam

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen
und jetzt für die HFV-info per E-Mail
an presse@hfv.de anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.