26.10.2020

„Wall GmbH unterstützt den Hamburger Fußball-Verband!“

50 Jahre Frauenfußball wird in ganz Hamburg plakatiert

Stolz auf das Plakat 50 Jahre Frauenfußball (v. lks.): Dirk Fischer, Andrea Nuszkowski und Patrick Möller – Foto HFV

Der Hamburger Fußball-Verband und der DFB feiern 50 Jahre Frauenfußball. Anlässlich dieses Ereignisses wird es in Hamburg am 16. November 2020 eine Talk-Runde mit Ex-Nationaltrainerin und -spielerin Silvia Neid und DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg und vielen Gästen aus 50 Jahren Hamburger Frauen-Fußballgeschichte geben. Der LOTTO-Talk wird aus dem Hotel Le Meridien auf www.hfv.de live übertragen werden.

HFV-Präsident Dirk Fischer: „Wir sind dankbar für die großartige Unterstützung der Wall GmbH und hoffen auf viele Zuschauer beim LOTTO-Talk!“

Der Außenwerber Wall GmbH, seit vielen Jahren enger Medienpartner des HFV, unterstützt die Plakataktion des Hamburger Fußball-Verbandes in der Zeit vom 27. Oktober bis zum 2. November 2020 mit 500 aufmerksamkeitsstarken City Light Poster-Flächen im gesamten Hamburger Stadtgebiet.

Die Plakate werden in der ganzen Stadt zu sehen sein

Wall-Geschäftsführer Patrick Möller: „Das ist ein sehr besonderes Jubiläum in der Geschichte des deutschen Fußballs – und die heute vorgestellte Kampagne ein wichtiges Signal für die Gleichberechtigung von Frauen und Mädchen in unserer Gesellschaft. Wir freuen uns sehr, Partner dieser Kampagne zu sein.“

Andrea Nuszkowski, Vorsitzende Ausschuss für Frauen- und Mädchenfußball in Hamburg: „Die Entwicklung des Frauen- und Mädchenfußballs in den letzten 50 Jahren ist beeindruckend, aber noch lange nicht beendet. Es ist schön, dass durch diese großartige Aktion der Frauen- und Mädchenfußball in den Fokus rückt!“