03.03.2020

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Kinofilm

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Kino-Tickets ZU WEIT WEG“ (die Aktion). Mit der Teilnahme an der Aktion erklärst du deine verbindliche Annahme dieser Teilnahmebedingungen. 

1. Veranstalter dieser Aktion ist der Hamburger Fußball-Verband e.V., Wilsonstraße 74 a-b, 22045 Hamburg („HFV“, „wir“).

2. Teilnehmen kann jeder, der mindestens 16 Jahre alt ist, in Deutschland wohnt und ein Instagram Profil nutzt.

3. Mitarbeiter des HFV und ihre Angehörigen (Ehegatten, Eltern, Geschwister und Kinder) und Angehörige ihres Haushalts, sowie an der Durchführung der Aktion beteiligte Dritte und deren Mitarbeiter dürfen ebenfalls gerne teilnehmen.

4. Die Aktion beginnt am 03.03.2020 um 12.00 Uhr MEZ und endet am 10.03.2020 um 10.00 Uhr MEZ.

5. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit 5x20 Freitickets für den Kinofilm ZU WEIT WEG zu gewinnen.

6. Die Teilnahme erfolgt folgendermaßen:
• Der Teilnehmer teilt den Beitrag zum Kinofilm, der am 03.03.2020 auf dem Instagram-Account des HFV veröffentlicht wurde.
• In der Story muss der @hamburger_fussball_verband vertaggt sein. Das Benutzerprofil muss ein öffentlicher Account sein.
• Unter allen Teilnehmern, die bis zum 10.03.2020 eine entsprechende Instagram Story veröffentlichen, werden insgesamt 5x20 Freitickets für den Kinofilm ZU WEIT WEG verlost.

7. Am 10.03.2020 werden unter allen Teilnehmern die Gewinner per Los ermittelt und anschließend vom HFV über Instagram kontaktiert.

8. Eine Barauszahlung oder sonstige Erstattung in irgendeiner Weise erfolgt nicht. Die Namen und persönlichen Informationen der Teilnehmer, die bei der Teilnahme an der Aktion zur Verfügung gestellt wurden, werden nach Beendigung der Aktion und Übergabe der Preise gelöscht.

9. Sämtliche vom HFV im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten werden vom HFV ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels genutzt und um mit den Teilnehmern im Hinblick auf das Gewinnspiel kommunizieren zu können. Der HFV wird diese Daten nicht an Dritte übermitteln und im Anschluss an das Gewinnspiel unverzüglich löschen. Der Teilnehmer kann seine Einwilligung in die Verarbeitung jederzeit für die Zukunft widerrufen, z.B. durch eine formlose E‐Mail an info@hfv.de. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung der Daten ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO in Verbindung mit der Einwilligung. Im Hinblick auf die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten hat der Teilnehmer ein Recht auf Auskunft über die Daten, die Rechte auf Berichtigung oder Löschung der Daten sowie die Rechte auf Einschränkung der oder Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner stehen dem Teilnehmer ein Recht auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu.

10. Wir behalten uns das Recht vor, die Aktion ganz oder teilweise zu modifizieren, zu stornieren, zu beenden oder zu unterbrechen, falls wir der Ansicht sind, dass die Aktion nicht, wie in diesen Teilnahmebedingungen vorgesehen, durchgeführt werden kann, oder für den Fall, dass durch einen Virus, einen Computerbug oder durch menschlichen Eingriff oder andere Gründe, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen, die Verwaltung, Sicherheit, Unabhängigkeit oder normale Durchführung der Aktion gefährdet werden. Wir haften nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen, insbesondere nicht für Handlungen oder Unterlassungen von Lieferanten, die von uns ausgewählt wurden, um den Preis zu überbringen, oder für Umstände sonstiger Art, die dazu führen können, dass die Aktion unterbrochen oder verfälscht wird, oder die dazu führen, dass ein Preis auf dem Weg zum Gewinner verloren geht oder beschädigt wird.

11. Außer in Fällen von Vorsatz, grober Fahrlässigkeit, der Verletzung von Leib und Leben und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, die wenigstens fahrlässig verursacht wurden, sowie bei einer gesetzlich vorgeschriebenen Garantiehaftung haften wir nicht für etwaige Ansprüche in Verbindung mit der Teilnahme an der Aktion oder dem Erhalt oder der Nutzung der Preise sowie für technische, Hardware‐ oder Softwareausfälle, Verluste, fehlerhafte oder nicht vorhandene Netzwerkverbindungen oder Schwierigkeiten jeder Art, die die Möglichkeit zur Teilnahme an der Aktion einschränken oder verhindern.

12. Jeder Teilnehmer, der an der Aktion teilnimmt oder an der Aktion teilzunehmen versucht und dies auf eine Art und Weise tut, die nach unserer begründeten Ansicht gegen diese Teilnahmebedingungen oder deren Zweck verstößt oder die auf sonstige Weise den anderen Teilnehmern gegenüber unfair ist (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Manipulation der Durchführung der Aktion, Unterschlagung, Hacking, Irreführung oder andere unfaire Praktiken wie den Versuch, andere Teilnehmer, den HFV und/oder deren Vertreter zu stören, zu beschimpfen, zu bedrohen oder auf sonstige Art und Weise zu belästigen), wird von dieser Aktion nach unserem Ermessen ausgeschlossen.

13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Diese Teilnahmebedingungen unterliegen deutschem Recht.