18.11.2021

So läuft das mit der Trainer*in-Ausbildung

Von der Basis-Ausbildung bis zur B-Lizenz

Foto HFV

Ausbildungsablauf für interessierte Trainer*innen und Betreuer*innen:
1. Basis-Ausbildung mit 30 LE oder DFB-Junior-Coach-Ausbildung mit 40 LE (für 15-18jährige)
2. DFB Teamleiter*in Ausbildung mit 40 LE 
3. DFB C-Trainer*in Ausbildung mit 50 LE 
Nach erfolgreichem Abschluss der genannten Ausbildungen erhält der*die Teilnehmer*in die DFB C-Lizenz
4. B-Eignungstest (muss bestanden werden, um einen Zulassung zur DFB B-Trainer*in Ausbildung zu erhalten)
5. DFB B-Trainer*in Ausbildung mit 120 LE. 
Nach erfolgreichem Abschluss erhält der*die Trainer*in die DFB B-Lizenz.

Das Ausbildungssystem des DFB für interessierte Trainer*innen und Betreuer*innen ist wie folgt aufgebaut:

DFB Qualifizierungs-Pyramide

Die Trainer*innenausbildung beginnt mit der Basis-Ausbildung.
Die Basis-Ausbildung beinhaltet 30 LE (Lerneinheiten, 1 LE sind 45 Minuten), die an 3 Tagen am Wochenende absolviert werden.
Statt der Basis-Ausbildung können junge Menschen zwischen 15 und 18 Jahren auch die DFB-Junior-Coach-Ausbildung mit 40 LE innerhalb von 5 Tagen absolvieren. Hierbei handelt es sich um eine kostenlose Schulung für diese Altersgruppe in der neben dem sportspezifischen Wissen ebenfalls auf die Persönlichkeitsentwicklung Wert gelegt wird. 

Als Nächstes kann dann an der DFB Teamleiter*in Ausbildung mit 40 LE teilgenommen werden.
Diese findet an 5 Wochentagen statt und ist in Hamburg und Schleswig-Holstein bildungsurlaubsberechtigt.

Als Drittes kann dann die DFB C-Trainer*in Ausbildung mit 50 LE absolviert werden.
Diese findet ebenfalls an 5 Wochentagen statt und ist in Hamburg und Schleswig-Holstein bildungsurlaubsberechtigt.

Zusammen ergeben sich dann mindestens 120 LE und damit die DFB C-Lizenz, die erste Lizenzstufe im Ausbildungssystem des DFB.
Die aufgeführte Reihenfolge muss eingehalten werden.

Über unserem Veranstaltungskalender, in dem alle geplanten Ausbildungen des laufenden Jahres, in der Ausbildungsreihenfolge von oben nach unten aufgelistet sind.

Möchten Sie sich nach der DFB C-Lizenz die DFB B-Lizenz absolvieren, lesen Sie hier weiter.

Ihr Jugendbetreuer*in-/ Jugendleiter*in-/ Kindertrainer*in-Ausweis, ihr Teamleiter*in-Zertifikat oder ihre Lizenz läuft bald ab und Sie möchten diese verlängern, lesen Sie hier weiter.

Möchten Sie sich nach der DFB B-Lizenz die nächste Ausbildungsstufe absolvieren, lesen Sie hier weiter. Die weiterführenden Lizenz-Ausbildungen werden vom DFB ausgeführt.