06.03.2019

Ran an die Konsolen

Jetzt dein Team für die eFootball-Liga anmelden

Noch bis zum 15. März 2019 habt ihr die Möglichkeit euch mit eurem Team für die simulierten Spieltage im eFootball anzumelden. 

Du hast ein Team zusammen? Dann schreib eine Email an unseren eFootball-Beauftragten Heiko Arlt (heiko.arlt@hfv.de), er kümmert sich dann um den Kontakt zu deinem Verein, die offizielle Meldung und alles Weitere. Die Anmeldung muss dafür nicht zwangsläufig über deinen Verein laufen.

Die wichtigsten Infos

- Ein Team besteht aus min. zwei Spielern - nur als Team ist eine Anmeldung möglich.

- Um ein Team zu bilden müsst ihr nicht aus dem gleichen Verein kommen. 
- Das Mindestalter zur Teilnahme liegt bei 16 Jahren (am Tag des Spieltages).

Wie sich Vereine melden können, lest ihr hier.

Der Ablauf

01.04.19 bis 30.06.19 Simulierte Spieltage werden an gemeldeten Spielstätten durchgeführt
01.07.19 bis 15.09.19 Offizielle Vorrunde zur eFootball-Liga mit FIFA 19
15.10.19 bis 30.03.20 Offizieller Spielbetrieb der eFootball-Liga mit FIFA 20

01.07. bis 15.09.19
Je nach Meldezahl der Mannschaften wird eine Vorrunde auf FIFA 19 gespielt. Hier ist dann eine offizielle Spielberechtigung erforderlich. Der Meldezeitraum wird noch festgelegt.

15.10.19 bis 30.03.20
In dem Zeitraum wird dann der Hamburger Meister ausgespielt. Da auch hier alles von der Meldezahl abhängig ist, wird der Spielbetrieb entsprechend angepasst.

Zum Trainieren

Mit folgenden In-Game-Einstellungen wird gespielt: 


Halbzeitlänge: 6 min.; es werden zwei Halbzeiten gespielt.
Spielgeschwindigkeit: normal
eigene Formationen: nicht erlaubt
Saison: Sommer
Wetter: Heiter
Tageszeit: 20 Uhr
Schnellwechsel: Einblenden
Verletzungen: Ein
Abseits: Ein
Karten: Ein
Handspiel: Aus
FIFA-Trainer: Aus
Zeit-Ergebnisanzeige: Standard
Kamera: Standardeinstellung Übertragung-Tele, aber Absprache der Spieler vor dem Spiel möglich

Die Einstellungen „Benutzer: Gameplay anpassen“ und „CPU: Gameplay anpassen“ dürfen nicht verändert werden.

Nutzung von eigenen individuellen Taktiken ist genauso wie das Vergeben von Spieleranweisungen erlaubt.
Alle anderen Einstellungen sind auf den Werkseinstellungen/Standards zu belassen.
Controllereinstellungen
Die Controller-Einstellungen sind abhängig vom Spieler, außer Tactical Defending, welches per Standard eingestellt sein muss.
Das Ausnutzen von „In-Game-Glitches“ ist verboten.
Das Benutzen der manuellen Torwartsteuerungsfunktion im Spiel ist verboten.