04.05.2019

Pächter für Sporthotel zum 01.09.2019 gesucht


Der Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV) sucht zum 01.09.2019 einen Pächter für sein Sporthotel in Hamburg-Jenfeld. Das Sporthotel verfügt der Zeit über 19 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer, vier Seminarräume mit moderner Konferenztechnik und einen Restaurantbereich mit ca. 60 Sitzplätzen zzgl. 30 Terrassenplätzen und einer Sportsbar. 
Als Sportanlagen stehen ein Rasenplatz, ein Kunstrasenplatz und eine Sporthalle zur Verfügung. 

Objektbeschreibung

Komplett eingerichteter Hotelbetrieb mit Restaurant, Sportsbar sowie großer Terrasse, der in 2013 vollständig modernisiert und ausgebaut worden ist. Vor diesem Hintergrund ist die Ausstattung mit Geräten und Möbeln neuwertig und modern. Ebenfalls im Jahr 2013 wurden die Hotelzimmer renoviert und neu eingerichtet.

An Sportanlagen stehen 2 Fußballplätze (Natur- und Kunstrasen) sowie eine große 3-Feld-Sporthalle zur Verfügung, die durch die Hotelgäste mit genutzt werden können. Für Tagungen und Veranstaltungen sind Räumlichkeiten in unterschiedlicher Größe vorhanden, die teilweise variabel miteinander verbunden werden können.

Ausstattung

Modernes Objekt mit Restauranteinrichtung mit modernen Tischen und Stühlen. Die Küche ist ebenfalls voll eingerichtet und mit den neuesten Großgeräten ausgestattet. Zur Bevorratung stehen mehrere Lagerräume mit und ohne Kühlung zur Verfügung. Die technische Ausstattung von Schankanlage, Schließsystem, Feuermeldeanlage usw. befindet sich ebenfalls auf dem aktuellen Stand der Technik. Ein Fahrstuhl steht zur Verfügung.

In der Sportsbar ist die Übertragung von Fußballspielen und anderen Sportveranstaltungen z.B. via SKY auf Screen und über Beamer möglich. 

Lage

Das Objekt befindet sich im Osten Hamburgs im Stadtteil Jenfeld und ist in das Gelände sowie die Einrichtungen des Hamburger Fußball-Verbandes integriert. Aus dem Restaurant und von der Terrasse sind die Sportanlagen direkt einsehbar, was insbesondere das sportaffine Publikum anspricht.

In direkter Nachbarschaft entsteht derzeit das neue Quartier Jenfelder Au mit Wohnungsbau im Bereich von Einzelhausbebauung und Mehrfamilienobjekten sowie Mischgebieten, in denen neben Wohnungen auch Gewerbeobjekte entstehen. 


In unmittelbarer Nähe befinden sich Studio Hamburg, die Bundespolizeiinspektion Hamburg sowie die Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr.

Sonstiges

Durch den Eigenbedarf des Hamburger Fußball-Verbandes insbesondere in den Bereichen Aus- und Fortbildung sowie Talentförderung kann eine Grundauslastung garantiert werden.

Die gesamte Einrichtung von Restaurant, Sportsbar, Küche, Hotelzimmer und sonstige Ausstattung stehen zur Nutzung zur Verfügung und werden Bestandteil des Pachtvertrages. Eine Abstandszahlung ist nicht zu leisten, sondern es ist eine Kaution zu stellen.

Das Objekt bietet insbesondere durch die Verbindung zu Sport, Fußball und dem Hamburger Fußball – Verband vielfältige Vermarktungsmöglichkeiten. 

Interesse geweckt / Rückfragen?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns gerne an und stellen uns Ihr Konzept für den Betrieb vor. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an den Hamburger Fußball-Verband e.V., Jenfelder Allee 70 a-c, 22043 Hamburg zu Hd. Herrn Karsten Marschner; E-Mail: karsten.marschner@hfv.de.

Dabei sind wir an Ihren bisherigen Erfahrungen und Tätigkeiten im Bereich der Hotellerie und Gastronomie besonders interessiert. Sollten Sie vorab weitere Auskünfte benötigen, können Sie Herrn Marschner unter Tel.: 040 / 675 870 – 10 erreichen.