19.02.2019

NFV-Futsalmeisterschaften stehen an

Die NFV-Meisterschaften der C- und B-Junioren starten Ende Februar

Ende Februar und Anfang März ist es soweit: Die NFV-Futsalmeisterschaften der A-, B- und C-Junioren werden ausgetragen. 


Die C-Junioren spielen am 23. Februar 2019 ab 11 Uhr in der Sporthalle in Bad Fallingbostel (Idinger Heide, 29683 Bad Fallingbostel), die B-Junioren einen Tag später in der gleichen Halle (24. Februar 2019 ab 11 Uhr in der Sporthalle in Bad Fallingbostel).
Die A-Junioren sind in der Woche drauf an der Reihe: Am 03. März 2019 um 11 Uhr in der Sporthalle in Walsrode.

Aus Hamburg sind jeweils die beiden Erstplatzierten dabei

Für den HFV haben sich in der Altersklasse der C-Junioren der VfL Lohbrügge 1. C und SC Vorwärts-Wacker 1. C qualifiziert.
Lohbrügge trifft in Gruppe 1 auf die Teams vom TUS Schwachhausen, SV Eichede und FC Eintracht Cuxhaven U15.
Vorwärts-Wacker muss gegen den TSV Havelse U15, TuS Komet Arsten und SG Gadeland/VfR ran.
Das Finale der C-Junioren wird voraussichtlich gegen 17.45 Uhr ausgetragen.

Am Sonntag müssen in der Altersklasse der B-Junioren die Teams von Concordia 1. B und SV Nettelnburg-Allermöhe 1. B antreten. Sie treffen ebenfalls in zwei Gruppen auf folgende Mannschaften:
Concordia tritt in Gruppe 1 gegen Tuspo Surheide, Heider SV und U17 MTV Treubund Lüneburg an.
In Gruppe 2 spielt der SVNA gegen SC Weiche Flensburg 08 3. B, VFB Peine und JFV Bremen.
Das Finale ist für 17.45 Uhr angesetzt.


Für die A-Junioren haben sich SC Nienstedten 1. A und Africa United SC qualifiziert.

Vermarktung: