23.08.2021

Next Step für den DFB U19 Futsal-Stützpunkt in Hamburg

Jetzt für Sichtung anmelden!

Der Futsal in Deutschland entwickelt sich weiter!


Mehr Spieler, die sich bundesweit für den Werdegang eines sehr ballfertigen, beidfüßigen, dribbel- und passstarken Futsal Spezialisten interessieren und sich ausbilden lassen wollen.
Die Strategien, Offensiv- und Defensivtaktiken anwenden zu lernen, ist neben dem benötigten Fitnessanteil hoch attraktiv, in dieser tempo- und torreichen Sportart.

Wir suchen demnach Spieler der Jahrgänge 2004/2005, die in Hamburg in Teams der Oberliga Hamburg oder höherklassiger spielen und ein hohes Interesse daran haben, Futsal auf Top-Niveau vermittelt zu bekommen.
Verantwortlicher Coach hierfür ist Jörg Osowski, der auf ein DFB-Sichtungsturnier vom 06.01.2022 – 09.01.2022 hinarbeitet, um dann den Hamburger DFB U19 Futsal- Stützpunkt als Team vorstellen wird.

Das Team des DFB führt der Nationalmannschaftscoach Marcel Loosveld an, samt Daniel Gerlach, Daniel Fredel und Maximilian Maleszka (ein Hamburger).

Interessierte Trainer und Spieler können sich nach Abstimmung mit ihrem Verein, gerne direkt bei
Jörg Osowski, Tel. 0173 363 90 99, E-Mail: joerg.osowski@web.de,
melden, sich über Spieler austauschen und über den Mehrwert für das eigene Team in den Austausch gelangen.

Die Sichtungstage finden statt am:


Montag, 20.09.2021, 18:00 – 20:00 Uhr, Sporthalle Gropiusring
Freitag, 24.09.2021, 19:00 – 21:00 Uhr, Sporthalle Moorkamp (nahe Schlump)
Montag, 27.09.2021, 18:00 – 20:00 Uhr, Sporthalle Gropiusring
Freitag, 01.10.2021, 19:00 – 21:00 Uhr, Sporthalle Moorkamp (nahe Schlump)