01.07.2015

Metropolregion-Hamburg-Cup 2015 - Der Ball rollt am 7. Juli

Am Dienstag, den 7. Juli findet das MRH-Cup-Finale auf der Beachsoccer Anlage im Arriba-Strandbad in Norderstedt statt.

Hamburg ist mit sechs Schulmannschaften vertreten, die um den Turniersieg spielen und auf Mannschaften aus den Landesverbänden Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern treffen.

Folgende Schulen vertreten den Hamburger Fußball-Verband:

Max-Brauer Schule
STS Stübenhofer Weg
Gymnasium Grootmoor
Gymnasium Allee
Marion-Dönhoff Gymnasium Blankenese
Erich-Kästner Schule

Eltern, Zuschauer und weitere Fußballfreunde sind herzlichst eingeladen.

 

Vermarktung: