19.06.2019

Meisterschaft für die 1. D-Mädchen des ETV

7 Siege in 7 Spielen

Die Mädchen vom ETV freuen sich über die Meisterschaft Foto: Karsten Schulz

Die 1. D-Mädchen des ETV konnten sich ihres Meistertitels bereits nach 6 Spieltagen in der starken Frühjahrsstaffel der Spielzeit 2018/2019 sicher sein.

Alle Spiele wurden gewonnen und 20:5 Tore standen zu Buche. Damit war die Mannschaft von Trainer Dennis Tralau mit 7 Punkten Vorsprung uneinholbar vor dem Walddörfer SV, der im direkten Duell am 6. Spieltag (und der Neuauflage des Pokalendspiels) nach zweimaligem Rückstand mit 3:2 bezwungen werden konnte. Schon in der Herbststaffel hatte die Mannschaft sehr erfolgreich gespielt und sich mit 5 Siegen in 6 Spielen Platz 1 und die Teilnahme an der starken Staffel gesichert.

Die Übergabe der Medaillen und der Meisterschale erfolgte am Dienstag, 18. Juni 2019, nach der letzten Partie bei den 2. D-Mädchen TSC Wellingsbüttel - die KickBees siegten nach einer sehr fair geführten Partie mit 4:0 (2:0) - durch Andrea Nuszkowski, Vorsitzende des Ausschusses für Frauen- und Mädchenfußball.