01.08.2018

KICKEN MIT HERZ am 9. September 2018

Treffen der Giganten: Zum 10-jährigen Jubiläum haben die Trainer-Legenden Ewald Lienen und Felix Magath eine gemeinsame Mission

Hamburg, den 20. Juli 2018 – Am 9. September jährt sich KICKEN MIT HERZ bereits zum zehnten Mal. Ein Jubiläum der besonderen Art, denn wie schon in den vergangenen Jahren stehen sich UKEÄrzte – gecoacht von Ewald Lienen und Felix Magath – und eine Prominenten-Auswahl im Stadion Hoheluft zum launigen Wettstreit für die gute Sache gegenüber. Beim Benefiz-Fußballspiel dürfen sich die Besucher auf zahlreiche bekannte Gesichter „aus Funk und Fernsehen“ und den guten Zweck zugunsten der KINDER HERZ MEDIZIN freuen.

An „Herz“ mangelt es den Promis nicht: Wie jedes Jahr werden sich rund 30 motivierte Schauspieler, Sportler und Musiker den kickenden Medizinern stellen und für den guten Zweck antreten. Fans und Familien sind herzlich eingeladen, das Spektakel im Stadion Hoheluft am 9. September anzufeuern.

Die rund 4.000 Tickets sind im Vorverkauf sowie an der Tageskasse erhältlich und sind aufgrund des Jubiläums für die Preise aus 2008 erhältlich: Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro, unter 8 Jahren frei.
Einlass ist am 9. September ab 12 Uhr, das abwechslungsreiche Rahmenprogramm startet um 13 Uhr und der Anstoß erfolgt um 14 Uhr.

Für das Prominenten-Team haben sich u.a. Starkoch Tim Mälzer, die Schauspieler Stephan Luca und Nina Petri, die Moderatorin Julia Westlake, Micky Beisenherz, Entertainer Jorge González, Singer-Songwriter Olli Schulz sowie die (Ex-)Fußballer Ivan Klasnic, Andre Trulsen, Patrick Borger und Fabian Boll angekündigt. Das Ärzte-Team wird gecoacht von HSV-Legende Felix Magath und FC St. Pauli-Ikone Ewald Lienen. Moderiert wird das Event von Steffen Hallaschka und Marek Erhardt.

„Stars zum Anfassen und ein großer Spaß für die ganze Familie – seit zehn Jahren das Motto von KICKEN MIT HERZ. Dazu wird die attraktive Tombola für viele lachende Gesichter und Gewinner auf allen Seiten sorgen“, ist sich PD Dr. Rainer Kozlik-Feldmann, Direktor der Klinik für Kinderkardiologie sicher. Auch Prof. Dr. Thomas Mir, der Initiator von Kicken mit Herz, freut sich auf einen ereignisreichen Tag: „Wir sind allen Prominenten und Unterstützern sehr dankbar, dass wir erneut ein so großartiges Event anbieten können. Die Veranstaltung wird ihrem Namen erneut vollends gerecht.“ Und Moderator Steffen Hallaschka ergänzt: „Ich bin sicher: alle Mitwirkenden und Besucher werden wieder jede Menge Spaß haben. Aber ich weiß auch, dass auf dem Platz mit echtem Ehrgeiz gekämpft wird. Ich freue mich auf ein besonders heißes Jubiläumsmatch“ Das Erfolgsrezept des Benefizspiels lautet: Promis gegen Ärzte – „Hamburg Allstars“ gegen die „Placebo Kickers“. Im letzten Jahr lieferten sich beide Seiten ein packendes und extrem spannendes Duell, dass die „Hamburg Allstars“ nach einer turbulenten Schlussphase knapp mit 9:8 für sich entschieden.

Über KICKEN MIT HERZ

Prominente und Ärzte flanken, stürmen und köpfen für den guten Zweck. Der Benefiz-Kick findet bereits seit 2008 in Hamburg statt. Im Mittelpunkt steht das Duell des Promi-Teams „Hamburg Allstars“ gegen die Ärzte-Mannschaft der „Placebo Kickers“. Rund um das Spiel gibt es zahlreiche Aktivitäten wie Kinderschminken, Torwandschießen, Gastronomie und eine Riesen-Tombola mit über 1.000 Preisen. Ein Fest für die ganze Familie, deren Erlös der KINDER HERZ MEDIZIN der Universitätsklinik Eppendorf zugutekommt. Unterstützt wird das Event u.a. von folgenden Unternehmen: HASPA, Astra, Kaifu, Side Hotel, BRANDS ALIVE, Hummel, Alpina, NJoy, bergmanngruppe, BoCocept, Osterkuss und oneado.de.

Eintritt:
Ticketpreise (anlässlich zum 10jährigen Jubiläum wie 2008):
Erwachsene 10 Euro, Kinder 5 Euro, unter 8 Jahren frei

Ort:
Stadion Hoheluft (SC Victoria Hamburg), Lokstedter Steindamm, 87, 22529 Hamburg

Vermarktung: