20.07.2020

IKK Leadership-Programm – Mein Erfahrungsbericht

Der Lehrgang läuft

Dank des HFV-Partners IKK classic besuchen aktuell drei Frauen aus dem Hamburger Fußball den Vereinsmanagerinnen-Lehrgang des HSB. Als zweite von ihnen berichtet Sabine Sudheimer von ihren Eindrücken.

Anfangs sollte unsere Fortbildung als Vereinsmanagement schon im Februar beginnen. Doch durch Corona sind alle Termine nach hinten verschoben worden. Der Start des Seminars war die Vorstellungsrunde im Zoom Chat. Die Kollegen vom HSB waren bemüht, uns stetig auf dem Laufenden zu halten!
Dann ging es endlich los: In zwei Gruppen aufgeteilt und in zwei verschiedenen Seminarräumen wurde uns das Wissen eines Vereinsmanager gelehrt. Bisher habe ich viel zum Thema Vereinswesen gelernt und bin begeistert!
Am vergangenen Wochenende ging es um das Thema Kommunikation.
Am 22. und 23. August geht es weiter und ich freue mich auf das Thema Vereinsorganisation-/Entwicklung.
Nach Ende des Lehrgangs überlege ich jetzt, ob ich zusätzlich noch die B- Lizenz mache.