07.06.2018

IKK classic-Pokalsieger alte C-Junioren U15 ist der HSV

IKK classic Geschäftsführer Volker Hotes nahm die Siegerehrung vor - Fotos ABS

Auf der neu geschaffenen Sportanlage Vorhornweg holte sich bei strahlendem Sonnenschein der HSV mit seiner U15-Mannschaft mit einem 4:0-Sieg über den Niendorfer TSV den Hamburger Pokalsieg 2017/2018. Zur Halbzeit stand es leistungsgerecht 3:0. In der 2. Halbzeit erhöhte dann der HSV auf 4:0 und siegte am Ende verdient.

Die Pokalgewinner vom HSV

Ein guter Spielleiter war Vincent Birgersson Horndahl mit seinen Assistenten Tim-Lucas Knaack und Malte Gustafson. Der Jugendspielausschuss begleitete dieses faire Endspiel. Die Siegerehrung wurde durch den Geschäftsführer der IKK classic, Herrn Volker Hotes, vorgenommen.

Fotogalerie

Vermarktung: