09.02.2021

IKK classic Leadership-Programm C-Lizenz „Vereinsmanagerin“ im HFV

Angebot für weibliche Interessierte

Die IKK classic fördert 3 C-Lizenz-Ausbildungen „Vereinsmanagerin“.

Die IKK classic setzt ihre Kooperation mit dem Hamburger Fußball-Verband fort und will verstärkt die Frauen im Hamburger Fußball unterstützen. Im Rahmen des Leadership-Programms fördert die IKK classic 2021 wieder drei C-Lizenz „DOSB Vereinsmanagerin“ Ausbildungen.

Angebot nur für Frauen

HFV-Gesundheitspartner IKK classic

Zusammen rufen die IKK classic und der HFV interessierte Frauen dazu auf, sich für das Leadership-Programm zu bewerben. Das Angebot richtet sich an Frauen, die bereits in Vereinen oder Verbänden tätig sind und sich grundlegendes Wissen in Themenfeldern wie Führung und Kommunikation, Vereinsentwicklung und Vereinsorganisation, Marketing und Sponsoring, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement aneignen wollen.

Ob sie den Lehrgang weiterempfehlen würden, beantworten zwei IKK classic Leadership Teilnehmerinnen aus dem Jahr 2020 mit einem eindeutigen „Ja“. Vor allem für diejenigen, die sich ehrenamtlich im Verein engagieren oder ihre Arbeit in Abteilungsleitung oder Vorstand vertiefen wollen, empfehlen die beiden Teilnehmerinnen diesen Lehrgang – „Egal, ob Neulinge in der Vereinsarbeit oder alte Hasen“.
(Nicole Franz, TSV Glinde & Patricia Menkens, USC Paloma)


Bewirb dich jetzt und nutze die Chance!


Bis zum 28.02.2021 haben Interessierte Zeit, sich über folgenden Link zu bewerben. Nach Ablauf der Bewerbungszeit melden wir uns zeitnah bei den Bewerberinnen.

Hier geht es zum Bewerbungsformular.

Hinweise:
Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit dem Hamburger Sportbund (HSB). Alle Infos zum Lehrgang und den Terminen gibt es hier:
Bericht des HFVs
Anmeldung zum Lehrgang des HSB

Der HFV berichtet regelmäßig gemeinsam mit den IKK classic Leadership Teilnehmerinnen von dem Lehrgang.

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Jana Steen
HFV-Lehrreferentin
jana.steen@hfv.de
040/675 870-22