04.03.2019

HSV Panthers qualifizieren sich für Deutsche Futsal-Meisterschaft und sichern sich Nordtitel

St. Pauli gewinnt Vorentscheidung um Platz 2 im NFV

Die NFV-Futsal-Meisterschaft wird von HFV-Teams dominiert

Kampflos, da Bremerhaven nicht antrat, sicherten sich die HSV Panthers die Norddeutsche Meisterschaft und die Teilnahme an der Deutschen Futsal-Meisterschaft der Herren. Drei Spieltage vor dem Ende der Saison liegen die Panthers zehn Punkte vor dem zweitplatzierten FC St. Pauli Sala und vierzehn Punkte vor dem drittplatzierten FC Fortis. Fortis verlor die Vorentscheidung um Platz 2 am 2.3. gegen FC St. Pauli Sala mit 5:7. Mit 4 Punkten Vorsprung auf Fortis hat St. Pauli jetzt die besten Chancen, als zweiter Vertreter des NFV an den Deutschen Futsal-Meisterschaften teilzunehmen.