06.06.2018

Holsten-Tag des Fußballs am 10. Juni 2018 - Pokalendspiele Herren Ü32, Ü40, Ü50 und Ü55

Holsten und HFV laden ein zum Holsten-Tag des Fußballs

Schnappschuss vom Holsten-Tag des Fußballs 2017: Interessante Spiele und viele Zuschauer – Foto Gettschat

Am Sonntag, den 10.6.2018, ist es wieder soweit: Gemeinsam mit dem Partner Holsten veranstaltet der HFV zum achten Mal den „Holsten Tag des Fußballs“.
Bei dem großen „Come Together“ der Hamburger Fußballszene kämpfen ambitionierte Fußballer in vier Endspielen der Alten-Herren, Senioren Ü40, Senioren Ü50, Senioren Ü55 um den Pokal-Titel im Hamburger Fußball-Verband 2017/18. Die spannenden Duelle werden auf der Anlage des Hamburger Fußball-Verbandes in Hamburg-Jenfeld, Jenfelder Allee 70 a-c, ausgetragen.

Den Teams winkt neben Ruhm und Ehre charakterstarker Biergenuss: Zur Erfrischung der durstigen Sportler-Kehlen spendiert Holsten den Siegern 11 Kisten Holsten-Pilsener, die Zweitplatzierten werden mit 5 Kisten Holsten-Pilsener prämiert. Außerdem gibt es neben den traditionellen Wanderpokalen, für alle Teams je 250,- Euro und die Holsten-Pokale, die im Besitz der Gewinner bleiben. Der Eintritt ist frei!

Folgende Paarungen stehen an:

10:00 Uhr: Heinzi-Will-Pokal (Super Senioren Ü50):
SC Vier- und Marschlande/SV Altengamme 3. Sen. SG – HSV 2. Sen.

12:00 Uhr: E.W. Schröder-Pokal (Super-Senioren Ü55):
Oststeinbeker SV 3. Sen. – Union Tornesch 1. Sen.

14:00 Uhr: Heini-Jöns-Pokal (Senioren Ü40):
Spgg. Lieth 1. Sen. – SC Victoria 1. Sen.


16:00 Uhr: Otto-Hacke-Pokal (Alte Herren Ü32):
VfL 93 1. AH – SC Condor 1. AH

Vermarktung: