05.11.2021

HFV-Verbandsmitarbeiter*innen beim DFB-Ausbilderzertifikat

Für die Qualität der Lehre

Fotos HFV

Im Jahr 2021 besuchten insgesamt neun Verbandsmitarbeiter*innen des HFV, die in unterschiedlichen Bereichen der Lehre tätig sind, die drei Module des DFB-Ausbilder*inzertifikats.

Das Ausbilderzertifikat ist ein Bildungsangebot des DFB für Referent*innen der Trainer*in- und Schiedsrichter*in-ausbildung in den Landesverbänden.


Methodenkompetenz – Medienkompetenz – Sozialkompetenz

Im Juli besuchten Saskia, Bastian, Dominik, Jan, Magda, Patrick, Sven und Jana das Modul „Methodenkompetenz“ in Hennef, aus dem alle mit frischen Ideen für ihre Lehrtätigkeit rausgegangen sind.

Im September nahmen Dominik, Magda, Jan, Kerstin und Jana am Modul „Medienkompetenz“ in Kaiserau teil. Am spannendsten war für alle der Workshop zur Gestaltung von Flipcharts mit Farben, Formen, Figuren und vielem mehr.
Mit diesem Modul hat Kerstin ihr DFB-Ausbilderinzertifikat abgeschlossen und es feierlich überreicht bekommen.

Im November besuchten Bastian, Jan, Björn und Jana das Modul „Sozialkompetenz", bei dem sie sich mit den Themen: positive Lernatmosphäre, Ideen für Veranstaltungsbeginn, Lösungen für schwierige Situation in der Lehre, Effekte von Sprache und Werte von Referenten beschäftigt haben. Mit diesem Modul haben Bastian, Björn, Jan und Jana ihr DFB-Ausbilder*inzertifikat abgeschlossen und dies ebenfalls feierlich überreicht bekommen.

Mit dabei waren:
Bastian Kuhne - Vorsitzender des VLA
Björn Struckmann - Obmann des BSA Unterelbe
Dominik Voigt - Teamleiter und, unter anderem, für den Bereich Vereinsberatung verantwortlich
Jan Hendrych - Lehrgangsleitung und Referent Trainer*in-Ausbildung und Mitglied Kommission Ehrenamt
Jana Steen - Bildungs- und Lehrreferentin des HFV
Magdalena Schiefer - Verbandssportlehrerin des HFV und verantwortlich für die Talentförderung der Mädchen und Frauen
Patrick Gregersen - Beisitzer des BSA Walddörfer
Saskia Breuer - Beisitzerin des VLA
Sven Reinhart - Beisitzer des BSA Nord