26.03.2020

Großartige Idee zum Nachahmen

Schickt uns Eure guten Ideen in der Corona-Krise!

Foto @ASCFussball - Facebook

Der ASC Estebrügge ist einer von vielen Vereinen, die sich Gedanken gemacht haben, wie man in Zeiten von Corona helfen kann. Der ASC hat auf seiner Facebookseite (ASC Cranz-Estebrügge Fussball - @ASCFussball) und mit Plakaten und Flyern eine Hilfe zum Einkaufen angeboten:

„Liebe Altländer,
aktuell durchleben wir alle eine noch nie dagewesene Situation! Das öffentliche Leben kommt quasi zum Erliegen!
Wir sollten uns alle gemeinsam in dieser Zeit an die Vorgaben der Bundesregierung halten und auf die getroffenen Entscheidungen und Maßnahmen vertrauen! Nur so kann das Leben schnellstmöglich wieder normal stattfinden.
Infizierte Personen, Kranke oder alte Menschen müssen besonders geschützt werden! Sie sollten zu Hause bleiben und brauchen daher UNSERE Unterstützung beim Einkauf von Lebensmitteln, Hygieneartikeln oder Medikamenten!
Der ASC möchte jeden in Estebrügge, Hove und Umgebung, der auf Hilfe angewiesen ist, so gut es geht unentgeltlich unterstützen!
Wir haben uns als eine Gruppe von jungen und gesunden Sportlern zusammengeschlossen, die auf Abruf bereitstehen und für euch aktiv werden sofern ihr Hilfe benötigt!
Bitte scheut euch nicht davor uns zu kontaktieren und Hilfe anzunehmen!
Unter 0174 4893331 sind wir jederzeit für euch erreichbar“

Eine nachahmenswerte Idee, die in der Nachbarschaft im Alten Land gern angenommen wird. Wir wünschen Christoph Kramer und seinen Mitstreiter*innen bei der Umsetzung jedenfalls viel Erfolg und bleibt gesund!!!

Wir haben als Hamburger Fußball-Verband gehört, dass es auch im Bereich des Hamburger Fußball-Verbandes viele Vereine gibt, die sich Gedanken gemacht haben, wie man am Besten in der Corona-Krise helfen kann.
Schickt uns gerne Eure Ideen an judith.roennau@hfv.de. Wir werden dann auch gerne über Euren Verein und Eure Idee berichten.