20.11.2014

Geschafft! Nun leuchtet das Flutlicht beim FSV Harburg-Rönneburg

HFV und Holsten unterstützten mit 10.000 Euro

Freude über das neue Flutlicht beim FSV Harburg-Rönneburg (v. lks.): Andreas Theinert (3. Vorsitzender FSV), Volker Okun (Ehrenamtsbeauftragter des HFV) und Holger Wichern (2. Vorsitzender FSV) – Foto HFV

Am 14. April 2014 verliehen der HFV und sein Partner Holsten zum fünften Mal den Vereins-Ehrenamtspreis an die Vereine 1. FC Quickborn, FSV Harburg-Rönneburg und TuS Hamburg für herausragendes ehrenamtliches Engagement.
Der FSV Harburg-Rönneburg hat die 10.000 Euro in eine neue Flutlichtanlage für das Kleinspielfeld auf der Sportanlage Außenmühle investiert.
Nach erfolgreicher Umsetzung führten Holger Wichern (2. Vorsitzender) und Andreas Theinert (3. Vorsitzender) am 19.11.2014 stolz das Ergebnis vor.

Holger Wichern (2. Vorsitzender FSV Harburg-Rönneburg): „Nun können wir unseren Trainingsbetrieb in vollem Umfang aufnehmen. Unsere Spieler sind sehr froh, dass wir mit der Unterstützung von Holsten und HFV auch in der dunklen Jahreszeit abends kicken können.“

Die Förderer von Holsten und dem HFV zeigten sich begeistert:
Linda Boos (Pressesprecherin Holsten): „Es ist toll zu sehen, wie wir mit unserem Vereinsehrenamtspreis in der Praxis viel Positives bewegen und das Preisgeld in Projekten wie diesen so sinnvoll zum Einsatz kommt! Ich freue mich schon auf viele weitere Einsendungen von engagierten Vereinen, die sich für den Vereinsehrenamtspreis im neuen Jahr bewerben…“.

Volker Okun (Ehrenamtsbeauftragter des HFV): „Mit dem ausgesprochen großzügigen finanziellen Engagement für den Vereinsehrenamtspreis beweist unser Partner Holsten einmal mehr den Willen, Unterstützung für Menschen und Einrichtungen zu gewähren, die nicht alles aus eigener Kraft schaffen können.
Der HFV sagt dem „Spielmacher im Hintergrund“ Holsten ein herzliches Dankeschön für die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung.“

Neue Ausschreibung für den 6. Vereinsehrenamtspreis läuft

Ab sofort können sich alle Vereine des HFV für den 6. Vereinsehrenamtspreis bewerben. Diesmal sind 15.000,- Euro durch den Hamburger Fußball-Verband und seinem Partner Holsten ausgeschrieben, die an einen Verein mit besonderem ehrenamtlichen Engagement gehen. Die Ausschreibung finden Sie auf www.hfv.de. Sie läuft bis zum 31. Januar 2015.

Vermarktung: