10.09.2019

Führungsspieler/Führungsspielerinnen Ausbildung am Sa., den 28.09.2019 beim HFV

noch Restplätze vorhanden!

„Ein Spieler jeder Mannschaft ist der Spielführer. Er/Sie ist u.a. bei Streitfragen der Ansprechpartner des Schiedsrichters. Falls der/die Spielführer/in in einem Spiel ausfällt, muss ein/e anderer Spieler/in dessen Aufgaben übernehmen, “ heißt es in den Fußballregeln. Der/die Spielführer/in ist einer der wichtigsten Spieler/in auf dem Platz. Das sagt viel über die Bedeutung und die Wichtigkeit des/der Spielführers/in für das Spiel. Doch nicht jeder weiß wie er mit dieser Rolle umgehen soll.

Damit alle Spielführer/innen und deren Vertreter ihre Aufgabe gut und mit Spaß verrichten können, bietet der HFV allen Vereinen der Leistungsklassen C-Junioren und C-Juniorinnen am 28.09.2019 einen Ausbildungslehrgang an.

Für das Team kommen mit zunehmendem Alter weitere Aufgaben hinzu. So ist der/die Spielführer/in oft auch:

- Bindeglied zwischen Trainer und Team
- oft ist er/sie auch Führungsspieler/in und
- Konfliktmanager/in wenn es im Team Stress gibt
- damit hat er/sie eine Sonderrolle als Vorbild und Respektsperson.

Was ist mein Job, wenn ich Mannschaftführer/in bin?

Um diese Frage zu beantworten, sollen die besonderen Aufgaben eines/r Spielführers/in vermittelt und trainiert werden. Los geht es um 09.00 Uhr in der Sportschule in Jenfeld. Für Getränke; Verpflegung und Unterkunft ist gesorgt! Kosten entstehen keine!

Aus dem Programm:
- Die wichtigsten Aufgaben und Regeln für Spielführer/innen
- Entscheidungsfindung im Team
- Konflikte im Team
- Rolle und Aufgaben in hektischen Spielen
- Fairplay geht vor! Aber wie?
- Provokationen und rassistische Beleidigungen! Was tun?
- Das Team! Wenn es funktioniert!?!
- Umgang und Kommunikation mit dem Schiedsrichter

Ende: ca.17:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung: Link

Wir freuen uns auf Euch!

Euer HFV-Präventionsteam

Ansprechpartnerin:
Bildungsreferentin
Nadine Pohle
nadine.pohle@hfv.de
040- 675 870 22