12.10.2019

Friendship Hamburg – Chicago 2019, Bericht Tag 6

Es berichten Ahmed, Caspar und David

Ahmed, Caspar und David

Wir sind heute um 7:45 Uhr aufgestanden und haben uns um 8:30 Uhr getroffen, um zusammen zum Frühstück zu gehen. Zum Essen gab es wieder Porridge und Rührei mit Bacon. Als wir fertig waren haben wir uns in zwei Gruppen geteilt. Die eine Gruppe ist in das Schwimmbad gegangen. Zuerst haben wir ein Wettschwimmen gemacht und mit einer Rettungsliege unsere Mitspieler von einer Seite zur anderen Seite balanciert. Die andere Gruppe hat verschiedene Workouts im Fitnesscenter nebenan gemacht.

Active City beim Treffen der HFV-Delegation mit dem AC Schwaben Chicago Fotos HFV

Nach dem Mittagessen ging es zum Duo-Tischtennis-Turnier. Die Gewinner des Turniers, David und Davis , konnten – so wie alle anderen des Teams – die Trainer aber nicht besiegen.
Am Abend waren wir alle bei unseren Freunden vom Schwaben AC in deren Clubhaus eingeladen. Auch alle Kinder des Austauschprogramms waren da. Wir wurden sehr nett und höflich empfangen. Viele der ganz alten Erwachsenen sprachen deutsch mit uns. Jeder von uns saß neben einem Kind aus Chicago. Wir alle unterhielten uns auf Englisch.
Es war sehr schön. Es gab ein tolles Essen mit verschiedenen Sorten Fleisch, Salat und zwei Sorten Pasta.
Es war ein gelungener und guter Tag.