09.10.2019

Friendship Hamburg – Chicago 2019, Bericht Tag 3

Es berichten Alex, Farid, Jury - Spiel gegen Chicago Fire im Livestream

Alex, Farid und Jury

Der heutige Tag startete schon früh um 7:30 Uhr. Im Gegensatz zu gestern gab es heute ein sportliches Frühstück mit viel Rührei, Porridge und frischem Obst. Danach ging es zu unserem ersten Training auf Rasen des Partnervereins. Im Fokus standen Übungen zum Kurzpassspiel und Torabschluss. Anschließend wurden wir vom Schwaben AC im Clubraum zum Mittagessen eingeladen. Es gab Nudeln mit Fleischbällchen oder mit einer Käsesoße und zudem einen sehr leckeren Nachtisch: Richtige amerikanische Brownies. Vom Clubraum machten wir uns dann zu Fuß auf den Weg zurück in unser Hotel.

Training mit den Gastgebern - Fotos HFV

Zurück im Hotel sollten wir uns dann für die nächste Trainingseinheit ausruhen und einige machten einen Mittagsschlaf oder schauten ein wenig Fernsehen. Um 16:30 Uhr fuhr uns dann der Shuttle erneut zum Sportplatz des Schwaben AC. Dort veranstalten wir ein Turnier gemeinsam mit den Jungs aus Chicago in gemischten Teams, welches uns sehr viel Freude bereitete. Anschließend verabschiedeten wir uns alle von unseren Austauschkindern und fuhren zurück ins Hotel zum Abendessen. Heute gab es Burger zum selbst Zusammenstellen und Eis zum Nachtisch. Nach dem sehr sonnigen Tag und den vielen sportlichen Einheiten gingen wir früh ins Bett. Der Tag hat allen viel Spaß gemacht!


Spiel der HFV-Auswahl bei Chicago Fire im Livestream

Für das Spiel der HFV-Auswahl gegen die Mannschaft von Chicago Fire gibt es eine Liveübertragung im Internet.
Das Spiel findet in der Nacht von Donnerstag auf Freitag um 1:00 Uhr früh statt (18:00 Uhr Ortszeit).
Unter dem nachstehenden Link kann man das Spiel im Livestream verfolgen:

https://vimeo.com/event/15383