20.12.2017

Fortbildungsmaßnahmen

im Rahmen des DFB Talentförderprogramms

Tag der Trainer
Zum Tag der Trainer treffen sich ambitionierte und interessierte Trainer/Innen aus verschiedenen Hmburger Vereinen und widmen sich den unterschiedlichsten Themen. Als Referenten sind DFB-Stützpunkttrainer/Innen sowie die HFV-Verbandssportlehrer/Innen aktiv. Die kostenlosen Fortbildungen im Rahmen der Tage der Trainer beinhalten Theorie und Praxis und finden unter der Woche in den Abendstunden statt. Wer Interesse hat und sich weitere Inforamtionen wünscht, schreibt gerne eine E-Mail an fabian.seeger@dfb.de!

DFB Info Abende
In jedem Jahr setzt der DFB zwei Info Abende an den DFB Stützpunkten vor Ort um. Die DFB Info Abende sind als dezentrale Fortbildung für Vereinstrainer/Innen zu verstehen und sind für interessierte Teilnehmer/Innn ohne Kosten verbunden. An den Abenden wird eine Praxiseinheit im Sinne eines Demo-Trainings mit Stützpunktspielern/Innen vorgestellt. Im Rahmen der Info Abende lässt sich direkter Kontakt zu den DFB Stützpunktrainern/Innen der Region aufbauen. Die Trainer/Innen vor Ort stehen im Rahmen der Nachbesprechung für Fragen gerne zur Verfügung. Jede/r teilnehmende Trainer/In erhält eine hochwertige DFB Info Broschüre zum aktuellen Themenschwerpunkt mit den vorgestellten Inhalten und weiteren Übungsbeispielen. Mittlerweile wurden schon zahlreiche DFB Info Abende umgesetzt. Die dazugehörigen Broschüren stehen mit Online-Blätterfunktion auf der Website des DFB zur Verfügung. Für Vereinstrainer/Innen findet sich hier ein breites Angebot an Themen vom Training des Dribblings über den Kopfball bis hin zum spielorientierten Schnelligkeitstraining.


» Link: DFB Info Abend Broschüren (Online-Blätterfunktion)


Die aktuellen DFB Info Abende

Die DFB Info Abende der aktuellen Saison finden zu folgenden Terminen statt:

DFB Info Abend Nr. 34 - Thema: Individualität - 25.05.2019

Inhaltlich beschäftigen sich der DFB Info Abend Nr. 34 mit dem Thema Individualität. Anhand der Praxisdemonstration wird ein Blick auf dieses zentrale Thema geworfen und anschließend in der Theorie erörtert.

In einer moderierten Trainingseinheit vermitteln die Stützpunkttrainer anhand einer Praxisdemonstration mit aktiven DFB Stützpunktspieler/Innen lerneffiziente und motivierende technisch-taktische Basiselemente des Fußballs. Die anwesenden Vereinstrainer erhalten wie immer eine hochwertige DFB Info Abend Broschüre zur präsentierten Trainingseinheit, die mit vielen weiteren wertvollen Tipps für die Trainingspraxis versehen ist. Die DFB Stützpunkttrainer freuen sich auf interessierte Trainer und Trainerinnen und auf den fachlichen Austausch vor Ort. Nachfolgend finden sich alle weiterführenden Informationen zum Treffpunkt, zum Ablauf und zur Anreise.

Programm & Ablauf
17:45 Uhr Treffpunkt auf dem Trainingsplatz
18:00 Uhr Beginn der Praxisdemonstration
19:30 Uhr Theorie, Fragen und Diskussion

Anmeldung & Teilnahme
Es besteht die Möglichkeit sich vorab auf www.hfv.de im Bereich Aus-u. Fortbildung / Anmeldung Ausbildung zu registrieren. Gerne dürfen auch weitere Trainerkollegen mitgebracht werden. Eine Anmeldung ist allerdings nicht zwingend notwendig. Gerne einfach vorbeikommen!

Örtlichkeiten & Anschriften

Die DFB Info Abende werden an allen DFB Stützpunkten durchgeführt:
DFB Stützpunkt Allermöhe Henriette-Herz-Ring 43 (21035 Hamburg)
DFB Stützpunkt Dratelnstraße Karl Arnold Ring 15 (21109 Hamburg)
DFB Stützpunkt Mümmelmannsberg Kandinskyallee 27 (22115 Hamburg)
DFB Stützpunkt Pinneberg An der Raa 11 (25421 Pinneberg)
DFB Stützpunkt Sachsenweg Sachsenweg 74 (22544 Hamburg)
DFB Stützpunk Steilshoop Gropiusring 43 (22309 Hamburg)
Wir wünschen allen Teilnehmern/Innen viel Spaß! Mit offenen Fragen können Sie sich jederzeit melden.

Fortbildungen für Vereine und für Vereinstrainer/Innen
Es besteht das Interesse für enge Anbindung der regionalen Vereine an die DFB Stützpunkte. Nach Möglichkeit stehen die DFB Stützpunkttrainer/Innen im stetigen Austausch mit den Vereinstrainern/Innen. In diesem Kontext können inhaltliche Ansatzpunkte intensiviert werden, sodass weiterführend auch Fortbildungen im Verein denkbar sind. Die Möglichkeit dieser dezentralen Fortbildungsmaßnahmen können direkt bei den Stützpunkttrainern/Innen oder dem Stützpunktkoordinator angefragt werden.

» Link: Kontakte (DFB Talentförderprogramm Hamburg)