30.08.2021

Update: Fehlende Schiedsrichter im BSA Alster

Wegen Zugehörigkeitsumstellung ist der Verein Gehörlosen SV neu im BSA Alster mit aufgenommen worden

Anhand der Anzahl der gemeldeten Mannschaften der Vereine für die Serie 2021/22 sowie der gemeldeten Schiedsrichter (Stand: 27.08.2021) ergibt sich für folgende Vereine die nachstehende Anzahl zu stellender Schiedsrichter gemäß § 9 Abs. 1 SRO. Auf den geplanten Anwärterlehrgang (22.-24.10.) sowie den Anmeldeschluss dafür (15.10.) wird noch einmal ausdrücklich hingewiesen. Nicht genannte Vereine (über-) erfüllen das SR-Soll. Gleichzeitig dient diese öffentliche Bekanntgabe der rechtzeitigen Information der SR-Obleute gemäß § 6 Abs. 1 SRO.

FC Alsterbrüder e.V. von 1948                      -4
SC Alstertal-Langenhorn e. V.                       -8
Lokstedter FC Eintracht von 1908 e.V.         -1
Eimsbütteler Turnverband e.V.                     -15

SV Friedrichsgabe e.V. von 1955                 -3
Hamburger Gehörlosen SV von 1904 e.V.   -2
SV Grün-Weiß Eimsbüttel von 1901 e.V.     -7
Hamburger Sport-Verein e.V.                       -17
Niendorfer TSV von 1919 e.V.                      -5
SC Sternschanze von 1911 e.V.                  -3
SC Victoria Hamburg von 1895 e.V.             -28
Hamburg Hurricanes e.V.                             -4
FC Hamburg e.V.                                          -1
Hamburger Fußball-Club Falke e.V.             -3
Inter Eidelstedt e. V.                                      -2
Norderstedter SV e.V.                                   -6

Benjamin Stello
BSA Alster