08.06.2020

Erster digitaler Lehrabend im BSA Harburg

Um die Lehrarbeit im BSA Harburg auch trotz der aktuellen Einschränkungen durch das Corona-Virus nicht zu unterbrechen, fand am Dienstag, den 02.06.2020, der erste digitale Lehrabend statt. 

In Form einer Videokonferenz versammelten sich bis zu 20 Schiedsrichter des BSA Harburg, darunter auch Mitglieder der Fördergruppe. Nach einleitenden Worten durch Obmann Johannes Mayer-Lindenberg übernahm Lehrwart Joscha Tetzlaff die Leitung des Lehrabends. Mit Hilfe der möglichen Bildschirmübertragung wurde dabei ein Konformitätstest mit den anwesenden Teilnehmern durchgeführt. 


Die gesammelten Erfahrungen mit diesem Lehrabend, der so erstmals in digitaler Form durchgeführt wurde, möchte der BSA Harburg für zukünftige Veranstaltungen gerne nutzen und weitere digitale Angebote schaffen. Dennoch freuen wir uns natürlich sehr darauf, wenn unsere Veranstaltungen hoffentlich schon in sehr naher Zukunft wieder als Präsenzveranstaltungen in unserem Sitzungslokal stattfinden können.