02.10.2018

Einladung zum Vorstandstreff mit dem Thema „Integration"

Am 17.10.2018 bei Altona 93

Wir möchten die Vorstandsmitglieder der Vereine hiermit rechtherzlich zum Vorstandstreff mit dem Thema „Integration“ einladen. Worum geht es beim Vorstandstreff? Ziel des Vorstandstreffs ist der Austausch der Vereinsvorstände verschiedener Vereine mit Vertretern des Verbandes zu einem bzw. maximal zwei bestimmten Themen. Hierbei geht es vor allem darum, dass die Vereinsverantwortlichen durch die Erfahrungen der anderen Vereine profitieren und durch die ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter des HFV weiteren fachlichen Input erhalten.

Warum das Thema „Integration“?

Das Thema „Integration“ ist ein oft diskutiertes Thema in den Fußballvereinen. Der Fußball, die beliebteste Sportart Deutschlands, verbindet. Er verbindet Menschen verschiedener Herkunft, verschiedenen Geschlechts, verschiedener Religionen, verschiedener Altersklassen, verschiedener sozialen Schichten. All diese Menschen haben ein Ziel: Sie wollen den Ball im Tor unterbringen und das am Besten öfter, als der Gegner, sodass das Spiel gewonnen wird. Doch wie verbinde ich diese Menschen alle miteinander ohne, dass es zu Problemen kommt? Wie schaffe ich es, dass wir ein Gemeinschaftsgefüge im Verein generieren, sodass sich jeder willkommen fühlt? Diese und ähnliche Fragen wollen wir miteinander diskutieren und von den Erfahrungen der anderen Vorstandskollegen profitieren. Das Angebot richtet sich an alle Vorstands- bzw. Abteilungsleitungsmitglieder. Gerne können auch mehrere Personen eines Vereins daran teilnehmen.

Termin & Ort

Mittwoch, den 17.10.2018 um 18:30 Uhr
Vereinsheim Altona 93
Griegstr. 62, 22763 Hamburg 

Teilnehmer

Murat Yilmaz, HFV-Integrationsbeauftragter
Wladimir Bondarenko, Integrationsbeauftragter Altona 93 (Sieger des DFB-Integrationspreises 2018)
Claudia Wagner-Nieberding, Leiterin der AG Vielfalt im DFB und HFV-Präsidiums-Beisitzerin für gesellschaftliche und soziale Verantwortung

Anmeldung

Bitte melden Sie sich in unserem Webkalender bis zum 04.10.2018 dafür an.

Für Rückfragen steht Ihnen Masterplan-Koordinator Dominik Voigt (d.voigt@hfv.de / 040 – 675 870 27) gern zur Verfügung.

Vermarktung: