01.11.2019

Ein Team, eine Initiative, eine Botschaft: WIR Schiris halten zusammen - egal in welcher Klasse

"Auch wir möchten etwas machen", äußerten die #DFBSchiris nach den Ereignissen am Wochenende deutlich. So nahm es seinen Lauf: Über 30 Schiedsrichter und Schiedsrichter-Assistenten meldeten sich in kürzester Zeit mit einem Video zurück, um ein gemeinsames Zeichen gegen Gewalt gegen Schiedsrichter im Amateurfußball zu setzen.

#WIRstellenGewaltinsAbseits