04.10.2021

Ehrungen im BSA Ost 2021

Ehrung Klaus Rauter für 60 Jahre durch Frank Behrmann, Christian Soltow und Marco Heppner - Fotos BSA Ost

Sonnabend, 02. Januar 2021 / 10:30 / Vereinshaus des SC Hamm 02 – Zu diesem Datum hätten sich die zu ehrenden Schiedsrichter, die Mitglieder der BSA Ost Lotto-Gemeinschaft und Gäste getroffen, um gemeinsam die Ehrungen für 2021 zu feiern. Anschließend hätte es Grünkohl satt von unserer Küchenfee Erika gegeben… Aber an diesem Samstag blieb das Vereinshaus geschlossen und alle möglichen Teilnehmer daheim – Corona auf hohem Niveau verhinderte jegliche Veranstaltung. Doch wer den BSA Ost kennt, der weiß, dass Feiern nicht ausfallen, sondern nur etwas aufgeschoben werden. Und so kam man am letzten September Wochenende an ungewohnter Stelle zusammen, um diese Feier nachzuholen.

Sonnabend, 24. September 2021 / 10:30 / Restaurant Opatija in Glinde…

Um 10:30 kamen nun also die langjährigen Schiedsrichter, die Mitglieder der Lotto-Gemeinschaft, die Gäste vom VSA und Angehörige der zu Ehrenden zusammen. Das dem TSV Glinde angeschlossenen Restaurant Opatija hat im Außenbereich einen großen überdachten Bereich geschaffen, welchen wir für unsere Veranstaltung nutzen konnten.
Nach einer kurzen Begrüßung vom BSA Ost Obmann Marco Heppner, leitete der VSA-Vorsitzende Christian Soltow die Ehrungen ein. Wie immer zur Einstimmung wurde zunächst in die Vergangenheit geschaut, was vor 25 Jahren in Deutschland / in Hamburg / im Fußball / im BSA Ost los war.
Die Ehrungen seitens des VSA nahmen Christian Soltow und Frank Behrmann vor. Anschließend gab es natürlich auch immer die Glückwünsche von Marco im Namen des BSA Ost.

Ehrung Uwe Albert für 50 Jahre durch Frank Behrmann, Christian Soltow und Marco Heppner

Die Geehrten für 25 Jahre waren:
Daniel Burmester, TSV Glinde; Paul Nowatzki, TSV Glinde; Karsten Roos, TSV Glinde und Norbert Thielcke, Indian Football.

Die Geehrten für 40 Jahre waren:
Michael Schäfer, TSV Glinde; Albert Scherkl, Billstedt-Horn; Hans-Werner Bünger, Barsbütteler SV (leider nicht vor Ort)




Ehrung Harald Dwenger für 50 Jahre durch Frank Behrmann, Christian Soltow und Marco Heppner

Die Geehrten für 50 Jahre waren:
Uwe Albert, Horner TV; Harald Dwenger, Barsbütteler SV; Hans-Adolf Eggers, TuS Hamburg (leider nicht vor Ort)


Hier war es eine besondere Überraschung für Uwe Albert, dass sich BSA Ost-Bundesliga-SR Patrick Ittrich, der an diesem Tag leider nicht vor Ort sein konnte, da er der 4. Offizielle beim BL-Spiel in Berlin war, es sich nicht nehmen ließ, Uwe per Video-Call zu gratulieren.
 

Für unglaubliche 60 Jahre konnte der BSA Ost in diesem Jahr Klaus Rauter vom ETSV Hamburg ehren. Ebenfalls seit 60 Jahren ist Uwe Berg von SC Vorwärts-Wacker 04, der leider nicht vor Ort sein konnte, Schiedsrichter.


An alle Geehrten nochmals – Herzlichen Glückwunsch!

Nach einem super-leckeren Essen, auch wenn es diesmal kein Grünkohl war, saßen wir noch zusammen, quatschten und hatten eine angenehme Zeit.

Dennoch wird versucht, die Ehrungen für 2022 dann wieder beim SC Hamm vorzunehmen – der Termin hierfür ist Sonnabend, 08.01.2022.