15.09.2016

E-Junioren Konzept / Vorsichtung Jg. 2007 am Stützpunkt Mümmelmannsberg

Am DFB-Stützpunkt-Mümmelmannsberg trafen sich am 05.09.2016 vier lokale Teams (TuS Hamburg, MSV Hamburg, Oststeinbek, Vorwärts Wacker) und 15 Vereinsvertreter, Trainer und Betreuer zu einem gelungenen Trainingsabend.

Nach dem Aufwärmen, in dem unterschiedliche Lauf- und Tickspiele ausprobiert wurden, fand an drei Stationen ein Kleingruppentraining statt. Unter der Leitung von Mariusz Kaminski, Nadine Queisler und Stefanie Basler wurden die Vereinstrainer aktiv eingebunden und übernahmen das Coaching der Mixed-Teams zu differenzierten Schwerpunkten. Der Fokus in den Übungen lag auf das Passspiel, das Dribbling und auf 1 gegen 1 Situationen. In der abschließenden Feedbackrunde wurden Details reflektiert und Erfahrungen, Tipps und Tricks in der Arbeit mit E-Junioren ausgetauscht. Der Abend diente einem Kennenlernen, um einen Austausch beider Parteien -Stützpunkt und Verein- zu fördern.

Weiteres Highlight war die Zusammenkunft am vergangenen Montag (12.09.2016) am DFB-Stützpunkt - Mümmelmannsberg. Auf der Anlange in der Kandinskyallee fand die ATW-Vorsichtung für den Jahrgang 2007 statt. Insgesamt 10 Teams spielten auf zwei Feldern gegeneinander und schnupperten erstmalig in die Stützpunktarbeit rein. Fazit: Eine super tolle und vor allem faire Veranstaltung.

Hier die Teams:
SC Concordia (vertreten mit 2 Teams), MSV Hamburg, SC Hamm, Oststeinbek
Glinde (vertreten mit 2 Teams),HT 16, Lohbrügge, Billstedt-Horn

Die Stützpunktcrew: Loic Favé, Nadine Queisler, Stefanie Basler, Mariusz Kaminski


Vermarktung: