24.04.2012

DFBnet Passantragstellung Online

Ab sofort besteht die Möglichkeit Passanträge (Antragsarten Erstausstellung, einfacher Vereinswechsel, Abmeldung vom Spielbetrieb) im Onlineverfahren durchzuführen.
Das im HFV neu eingeführte Modul DFBnet Passantragstellung Online kann ab sofort durch die Vereine genutzt werden.

Wesentliche Vorteile dieses Systems sind u.a.

1) Wenn alle Unterlagen vollständig vorliegen, können alle Arbeiten bequem von zu Hause aus erledigt werden. Einzige Voraussetzungen: ein Internetzugang und die entsprechende Berechtigung.
2) Deutlich schnellere Passbearbeitung, da die Daten sofort beim HFV vorliegen, nicht mehr erfasst werden müssen und der Postweg „verkürzt“ wird bzw. wegfällt.
3) Die Daten müssen beim HFV nicht nochmals erfasst werden. Dadurch vermindern sich die Fehlerquellen durch z.B. undeutliche Schrift und ggf. nötige Korrekturen.
4) Der Verein ist im Modul DFBnet „Pass Online“ über den Bereich „Antragstellung – Antragsüber-sicht“ jederzeit über den aktuellen Status der Anträge informiert und sieht sofort, wenn der Antrag bearbeitet ist.
5) Die Abmeldung eines Spielers muss nicht mehr per Einschreiben erfolgen, sondern kann sicher, kostengünstig und ohne den Postweg über das Modul DFBnet „Pass Online“ erfolgen.


Ihr HFV-Team steht Ihnen für Rückfragen diesbezüglich gerne zur Verfügung.