24.09.2018

DFB-Junior-Coach Ausbildung an der StS Alter Teichweg durchgeführt

In der Projektwoche vom 17.9. - 21.9.2018 wurde die DFB-Junior-Coach Ausbildung bereits zum zweiten Mal an der StS Alter Teichweg in Dulsberg erfolgreich durchgeführt. In 40 Lerneinheiten wurden die 20 Schüler- und Schülerinnen eine Woche lang praktisch und theoretisch zu DFB-Junior-Coaches ausgebildet. Täglich standen zwei Theorieeinheiten und zwei Praxiseinheiten auf dem Kunstrasen auf dem Plan.


Junior-Coaches beim Abschlussturnier "Changing Teams"

Neben dem fußballspezifischen Wissen wurde hierbei besonders Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung der Nachwuchstrainer/-innen gelegt.
Die Jugendlichen sollen frühzeitig Trainererfahrung sammeln, gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und Kindern den Spaß am Fußball vermitteln. Mit der Übergabe der Zertifikate am Freitag schlossen die jungen Schüler/-innen ihre Ausbildung erfolgreich ab und absolvierten somit die erste Stufe auf dem Weg zur Trainer C-Lizenz. DFB-Junior-Coach Ausbilder Mirko Braun, Nicholas Ledesma und Stefanie Basler zeigten sich erfreut über den Erfolg der Woche.

Der Hamburger Fußball-Verband freut sich auf das aktive Engagement der neuen Junior-Coaches in ihrem Heimatverein /im Bereich Schule und wünscht allen Coaches viel Erfolg für die nächsten Schritte der Trainer-Lizenzierung. Ein Dank geht an die Commerzbank, Premium-Partner des DFB, für die Unterstützung der Ausbildung.

Vermarktung: