28.10.2013

DFB-Bundestag: Ratzeburg, Fischer und Pothe gewählt

Silberne DFB-Ehrennadel für Dirk Fischer (rechts) aus den Händen von DFB-Vize-Präsident Karl Rothmund - Foto: HFV

Der 41. Bundestag des DFB am 24. und 25. Oktober 2013 in Nürnberg brachte bei den Abstimmungen die erwarteten Ergebnisse. Wolfgang Niersbach wurde einstimmig als DFB-Präsident gewählt. Aus dem Hamburger Fußball-Verband wurde Hannelore Ratzeburg erneut als DFB-Vizepräsidentin gewählt und Dirk Fischer vertritt den HFV auch in den kommenden drei Jahren im DFB-Vorstand. Christian Pothe wurde als neuer Vorsitzender des DFB-Jugendausschusses bestätigt.
Am Vortag wurden HFV-Präsident Dirk Fischer, HFV-Vizepräsident Reinhard Kuhne und HFV-Schatzmeister Volker Okun mit der silbernen Ehrennadel des DFB ausgezeichnet.

Weitere Infos vom DFB-Bundestag gibt es auf www.dfb.de

Fotogalerie

Vermarktung: