08.12.2018

Arenz und Hetzer beim HSV geehrt

Danke an das Ehrenamt

V. lks.: D. Böge (HSV-Stadionsprecher), T. Schulz, M. Hetzer, D. Arenz, A. Hammer und Lotto King Karl (HSV-Stadionsprecher)- Fotos Gettschat

Danke an das Ehrenamt sagen auch die Vereine der Bundesliga und der 2. Bundesliga. Anlässlich der 2. Bundesliga-Partie HSV – SC Paderborn (1:0) am 7.12.18 ehrten der HFV-Ehrenamtsbeauftragte Andreas Hammer, begleitet vom stv. Geschäftsführer des HFV, Carsten Byernetzki, zusammen mit dem HSV-Vizepräsidenten Thomas Schulz zwei Ehrenamtler in der Halbzeit auf dem Rasen im Volksparkstadion.

V. lks.: C. Byernetzki, D. Arenz und A. Hammer

Geehrt wurde Dirk Arenz (Jugendtrainer und Sicherheitsexperte beim Düneberger SV) Mario Hetzer (HSV-Jugendtrainer seit 2010, HSV Jugendkoordinator im Amateursport von Mai 2012 bis Juni 2018), für ihren ehrenamtlichen Einsatz mit einer DFB-Uhr.