22.09.2021

Aktualisiertes Hygienekonzept des HFV

Information zum Spielbetrieb ab Samstag, den 25.09.2021

Liebe Sportfreundinnen,
liebe Sportfreunde,

der Hamburger Senat hat am 21.09.2021 Lockerungen der Corona-Regelungen in Hamburg beschlossen (unter anderem das 2G-Modell betreffend), die sich auch auf den Sport auswirken. Diese treten an diesem Wochenende (Samstag, 25.09.2021, 00:00 Uhr) in Kraft. Aufgrund dieser der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die Eindämmungsverordnung (EVO) der Freien und Hansestadt Hamburg hat der Hamburger Fußball-Verband sein Hygienekonzept aktualisiert.

Folgende Punkte wurden ergänzt bzw. geändert:

Seite 4 (2. Erhebung der Kontaktdaten):
Die Datenerhebung ist bei Spielen in Hamburg weiterhin verpflichtend, aber nicht bei Spielen in Schleswig-Holstein. Wenn Mannschaften aus Schleswig-Holstein in Hamburg spielen, müssen diese Mannschaften auch die Kontaktdaten hinterlegen.

Wenn eine Mannschaft die Erhebung der Kontaktdaten ablehnt (z. B. Abgabe der Spieler*innenliste mit den erforderlichen Kontaktdaten), darf die Mannschaft nicht auf der Sportanlage spielen. Hier ist dann der Nichtantritt als Ergebnis zu melden und der spielleitende Ausschuss muss über die Wertung entscheiden.

Seite 9 (5. Nutzung der Umkleidekabinen):
Der Hinweis, dass in geschlossenen Räumen die Maskenpflicht weiterhin gilt und somit in den Umkleidekabinen anzuwenden ist.

Seite 12 (7. Beginn des Spielbetriebs):
Die Personenbegrenzung für die Durchführung von Spielen ist aufgehoben.

Seite 18 (11. Zuschauer*innen):
Es wurde die Option der 2-G-Regelung für die Zuschauer*innen aufgenommen.

Seite 23 und 24 (15. Zwei-G-Optionsmodell):
Die Voraussetzungen zur Einführung des Zwei-G-Optionsmodells und die Auswirkungen bei einer Umsetzung kann nachgelesen werden.

Seite 25 (16. Weiteres):
Zusätzlich der Hinweis, dass die Mailadresse corona@hfv.de für das Wochenende erst Freitag ab 12:00 Uhr genutzt werden soll. 

Aktuelles Hygienekonzept des HFV

Das aktuelle Hygienekonzept des HFV (Stand 21.09.2021) ist hier zu finden.


Hier geht es zu allen Hygienekonzepten: des DFB, des HFV und der Vereine, die am Spielbetrieb des Hamburger Fußball-Verbandes teilnehmen.