08.12.2019

Tag des Ehrenamts – Ehrungen beim HSV

Ehrung im Volksparkstadion (v. lks.): Dirk Böge, Andreas Kowitz, Andreas Hammer, Carsten Byernetzki, Philipp Langer, Jörg Willhöft und Thomas Schulz - Fotos Gettschat

Der Tag des Ehrenamtes wird traditionell auch bei den Bundesliga-Spielen begangen. Vor dem Spiel der 2. Bundesliga am 06.12.2019 zwischen dem Hamburger SV und Heidenheim (0:1) konnte sich der Ehrenamtsbeauftragte des Hamburger Fußball-Verbandes Andreas Hammer zusammen mit dem stellv. Geschäftsführer des HFV Carsten Byernetzki und dem HSV-Vizepräsidenten Thomas Schulz auf dem Rasen im Volksparkstadion für großes ehrenamtliches Engagement bedanken. Zum einen beim 2. Vorsitzenden der TuS Dassendorf Jörg Willhöft und zum anderen beim HSV-Jugendleiter Andreas Kowitz.

Die HSV-Stadionsprecher Dirk Böge und Philipp Langer moderierten und Andreas Hammer konnte Willhöft und Kowitz je eine DFB-Ehrenamtsuhr überreichen.

Fotogalerie