9. ODDSET-Talk mit dem Thema: „Wetten, … dass der Fußball Schaden nimmt?!“

Unter der Überschrift „Wetten, … dass der Fußball Schaden nimmt?!“ soll beim 9. ODDSET-Talk diskutiert werden über verbotene Wetten im Amateurfußball: Beleuchtet werden soll die aktuelle Situation. Werden Spiele verschoben? Welche Maßnahmen können Erfolg bringen und wie stellt sich die Situation im Hamburger Fußball-Verband und im DFB dar?
Ein weiteres Thema ist die unendliche Geschichte um den Glücksspielvertrag und ihre Folgen für den Sport. Mit völligem Unverständnis verfolgen die Regional- und Landesverbände des DFB nun schon seit Jahren die Erfolglosigkeit bei der Umsetzung des Glücksspielstaatsvertrages. Dies und vieles mehr wird am Montag, 27. Oktober 2014, ab 19.30 Uhr, in der einmaligen Atmosphäre der OPUS-Lounge, der Bar im Hotel Le Royal Meridien vor geladenen Gästen diskutiert werden.
Die Moderatoren Dieter Matz (Sportredakteur beim Hamburger Abendblatt) und Carsten Byernetzki (Pressesprecher des Hamburger Fußball-Verbandes) freuen sich auf die Talk-Gäste: Dr. Rainer Koch (1. Vizepräsident des DFB), Torsten Meinberg (Geschäftsführer LOTTO Hamburg) und Eugen Igel (Trainerikone, Amateurfußball-Experte)

DFB-Vizepräsident Dr. Rainer Koch kommt zum ODDSET-Talk – Foto: getty

Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.