5. Netzwerktreffen der Fußballheld*innen in Hamburg

Herausragend engagierte junge Ehrenamtliche trafen sich in Hamburg

Gruppenbild der Fußballheld*innen aus Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg – Foto HFV

Vom 28.04.2022 bis 01.05.2022 fand das mittlerweile traditionelle jährliche Netzwerktreffen der Fußballheldinnen und -helden statt. Bereits zum fünften Mal kamen dazu herausragend engagierte junge Ehrenamtliche aus Bremen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg zusammen. Neben dem Austausch standen für die jungen Trainer*innen auch spannende fachliche Inhalte auf dem Programm.

Ein erstes Highlight der dreitägigen Veranstaltung in der Hansestadt war ein Vortrag vom Buchautor und Fußballjournalist Tobias Escher über Taktiktrends der Saison 2021/22 am Freitagabend. Die insgesamt 36 Teilnehmenden bekamen außerdem eine exklusive Führung durch das Nachwuchsleistungszentrum des Hamburger SV und erhielten einen tiefen Einblick in das Athletiktraining beim FC St. Pauli. Auch HFV-Präsident Christian Okun besuchte das Netzwerktreffen, um sich mit den Fußballheld*innen auszutauschen. Abgerundet wurde das Event von einem Spieleabend, einem Abstecher zum Bowling sowie einer spannenden Regionalliga-Partie zwischen dem FC Teutonia 05 und dem VfB Oldenburg.

Beim HSV bekamen die Fußballheld*innen einen Einblick in das Nachwuchsleistungszentrum – Foto HFV

Vom HFV vertreten waren Moritz Rathke (USC Paloma), Finn Oesert, Johan Schwägerl (beide FC St. Pauli), Maurice Laschus (SV Nettelnburg-Allermöhe), Magnus Hempel, Deniz Ercin (beide FC Teutonia 05), Lina von Davidson, Norina Bleick (beide Eimsbütteler TV), Sarah Drevs (FTSV Komet Blankenese), Jan Hendrych (SC Condor), Andreas Hammer (Hamburger SV) sowie Jessica Obereiner und Christian Okun (beide HFV).

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Weiter Zu

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.