16.2.20: Junioren-Endspiele HFV-Futsal-Meisterschaften

Die Junioren-Futsal-Finalspiele 2020 im Überblick:

Die Endspiele um die Hamburger Futsal-Meisterschaft der A- bis C-Junioren 2020 finden am Sonntag, den 16.02.2020 in der Sporthalle Wandsbek (Rüterstraße 75/Schädlerstraße 10, 22041 Hamburg) statt. Der SC Vorwärts-Wacker 04 Billstedt hat dreimal die Möglichkeit, Hamburger Futsal-Meister zu werden. Der Eintritt ist frei. Die teilnehmenden Vereine und der Hamburger Fußball-Verband freuen sich auf viele Futsal-Fans. Als Sprecher konnte Hamburg 2-Moderator Kevin Kunitz gewonnen werden.

11:00 Uhr, C-Junioren: Wedeler TSV 1. C – SC Vorwärts-Wacker Billstedt 1. C

ca. 12:30 Uhr Siegerehrung

13:00 Uhr, B-Junioren: SC Vorwärts-Wacker 04 Billstedt 1. B – Concordia 2. B

ca. 14:30 Uhr Siegerehrung

15:00 Uhr, A-Junioren: SC Victoria 1. A – SC Vorwärts-Wacker 04 Billstedt 1.A

ca. 16:30 Uhr Siegerehrung
Alle sechs Finalisten sind qualifiziert für die Norddeutsche Meisterschaft am 29.02.20/01.03.20 in der Moorbek-Halle (Moorbekstraße 15, 22846 Norderstedt).

16:30 Uhr: Punktspiel der Herren Futsal-Regionalliga
HSV Panthers – Eintracht Braunschweig Futsal
(Mit den drei deutschen Futsal-Nationalspielern Michael Meyer, Onur Saglam und Ian Prescott-Claus aus Hamburg).

Hamburger Fußball-Verband e. V. (HFV)
Wilsonstraße 74 a-b
22045 Hamburg

Telefon: 040 / 675 870-0
Mail: info@hfv.de

Keine Neuigkeiten mehr verpassen und jetzt
für die HFV-info anmelden.

Hamburger Fußball Verband © 2022. Alle Rechte vorbehalten.