Amateurfußballer

SV Lieth 3. Herren gestrichen

Die 3. Herren vom SV Lieth aus der Kreisklasse 01 wurde aus dem Spielbetrieb genommen. Die Mannschaft ist zu den folgenden Spielen nicht angetreten.
 
05.10.14               Lieth 3. – Kickers Halstenbek 1.
23.11.14               Borstel 1. – Lieth 3.
19.04.15               Hetlingen 1. – Lieth 3.
 

ODDSET-Pokal Halbfinale der Herren wurde ausgelost

Glücksfee Britta Kehrhahn (NDR 90,3-Sportmoderatorin) zog live bei NDR 90,3 im Rahmen der Radio-Sendung „Sportplatz  Hamburg“ am 12.4.2015 die Loskugeln und es ergaben sich folgende Paarungen:

TSV Buchholz 08 – SC Condor
HSV Barmbek-Uhlenhorst – Sieger aus Billstedt-Horn / FC Süderelbe (*)

* Billstedt-Horn hatte gegen die Wertung des Spiels gegen Süderelbe Protest eingelegt und das Sportgericht hatte diesem im schriftlichen Verfahren stattgegeben und die Partie mit 3:0 für Billstedt-Horn gewertet. Süderelbe kann noch eine mündliche Verhandlung beantragen. Im Falle, dass das Urteil des Sportgerichts Bestand haben wird, hat Billstedt-Horn Heimrecht im Halbfinale gegen BU.

HOLSTEN-Pokal Halbfinale wurde ausgelost

Im Halbfinale um den HOLSTEN-Pokal stehen sich gegenüber:

Sieger aus HEBC 2. Herren / Schwarzenbek 2. Herren – TSV Sasel 2. Herren
SC Concordia 2. Herren – TuS Germania Schnelsen 2. Herren

Das Viertelfinalspiel HEBC 2. – Schwarzenbek 2. ist für den 22.4.2015, 19:00 Uhr angesetzt.
Die Halbfinalspiele sollen am 1. Mai 2015 gespielt werden.

Voßlocher SV zieht Liga-Mannschaft zurück

Mit sofortiger Wirkung wurde die erste Herrenmannschaft des Voßlocher SV, Staffel KK1, vom Spielbetrieb abgemeldet.

Zulassungsverfahren zur Regionalliga Nord der Herren Saison 2015/2016

26 Vereine beantragen die Zulassung
26 Fußballclubs aus Norddeutschland haben für die kommende Spielzeit 2015/2016 eine Zulassung für die Regionalliga Nord der Herren beantragt. Alle haben fristgerecht ihre Unterlagen zur Prüfung beim Norddeutschen Fußball-Verband e.V. (NFV) eingereicht.

Aus den einzelnen Landesverbänden des NFV haben folgende Vereine einen Zulassungsantrag für die Regionalliga Nord der Herren für die kommende Saison gestellt:
Niedersachsen (13 Vereine): SV Meppen, VfB Oldenburg, Goslarer SC 08, BV Cloppenburg, VfL Osnabrück, TSV Havelse, BSV „Schwarz-Weiß“ Rehden, Eintracht Braunschweig II, VfL Wolfsburg II, Hannover 96 II, VfV Borussia 06 Hildesheim, Lüneburger SK Hansa, SV Drochtersen/Assel

Hamburg (4 Vereine): SC Victoria Hamburg, Hamburger SV II, FC St. Pauli II, FC Eintracht Norderstedt

Bremen (2 Vereine): SV Werder Bremen II, Bremer SV

Schleswig-Holstein (7 Vereine): ETSV Weiche Flensburg, VfR Neumünster, Holstein Kiel, SV Eichede, VfB Lübeck, TSV Schilksee, Eutin 08

Die norddeutsche Zulassungskommission tagt am Montag, 4. Mai 2015. Ihr gehören der Vorsitzende Thomas Fürst (Bremen) sowie Gerhard Oppermann (Hannover), Peter Niemann (Bad Schwartau), und Daniel Diebold (Bönningstedt) an.

Regionalliga Nord der Herren 2014/2015: Aufstiegsrunde zur Saison 2015/2016 ausgelost

Der Spielausschuss des Norddeutschen Fußball-Verbandes (NFV) hat in seiner letzten Sitzung am 24.03.2015 die Relegationsrunde zur Regionalliga Nord der Herren 2015/2016 ausgelost.
Vorbehaltlich der sportlichen Qualifikation sowie der uneingeschränkt erteilten Zulassung für die Regionalliga Nord durch die Zulassungskommission des NFV, sind die jeweils punktbesten Mannschaften aus den Landesverbänden Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein teilnahmeberechtigt. Der Meister der Oberliga Niedersachsen steigt direkt in die Regionalliga Nord auf, der Zweitplatzierte nimmt ebenfalls an der Aufstiegsrunde teil.
Im Rahmen der Spielausschusssitzung am 24.03.2015 wurden folgende Paarungen ausgelost und vorläufig angesetzt:
 
So 31.05. - 14.00 Uhr: SHFV – BFV
So 31.05. - 14.00 Uhr: HFV – NFV
Mi 03.06. - 19.30 Uhr: BFV – NFV (Auf neutralem Platz!)
Mi 03.06. - 19.30 Uhr: SHFV – HFV (Auf neutralem Platz!)
Sa 06.06. - 15.00 Uhr: NFV – SHFV
Sa 06.06. - 15.00 Uhr: BFV – HFV
Di 09.06. - 19.30 Uhr: Entscheidungsspiel?
 
In der Relegation werden zwei Aufsteiger in die Regionalliga Nord in einer einfachen Punktrunde ermittelt.
Aufsteiger aus der Aufstiegsrunde sind die beiden Mannschaften, die nach Durchführung aller sechs Spiele die meisten Punkte gewonnen haben.
Im Falle eines Verzichts eines Vertreters aus dem Hamburger Fußball-Verband, kommt es zu folgender vorläufigen Ansetzung:
 
So 31.05. - 14.00 Uhr: BFV – NFV
Mi 03.06. - 19.30 Uhr: NFV – SHFV oder SHFV – BFV
Sa 06.06. - 15.00 Uhr: SHFV – BFV oder NFV – SHFV
Di 09.06. - 19.30 Uhr: Entscheidungsspiel?
 
Aufsteiger aus der Aufstiegsrunde sind die beiden Mannschaften, die nach Durchführung aller drei Spiele die meisten Punkte gewonnen haben. Im Falle einer 3er-Runde bestreitet der Verlierer des ersten Spiels das zweite Spiel; endet das erste Spiel unentschieden, finden die anderen Spiele gemäß Auslosung statt.
Für den Fall, dass Holstein Kiel die Relegation zur 2. Bundesliga spielt und gleichzeitig die U23-Mannschaft des KSV Holstein Meister der Schleswig-Holstein-Liga wird, müssen die Spiele der Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord neu terminiert werden.

FC Eintracht Rellingen zieht 1. Herren zurück

Der FC Eintracht Rellingen hat mit sofortiger Wirkung seine 1. Herren-Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet. Der FCE Rellingen ist damit 1. Absteiger in der Kreisliga 07. Alle bisher ausgetragenen Spiele vom FCE Rellingen werden aus der Wertung genommen.

Außerdem wurde die 2. Herren aus Rissen vom Spielbetrieb ausgeschlossen. Die Mannschaft ist zu drei Punktspielen nicht angetreten. Alle bisher ausgetragene Spiele in der Kreisklasse 05 werden aus der Wertung genommen.

SC Europa zieht 1. Herren zurück

Der SC Europa hat mit sofortiger Wirkung seine 1. Herren-Mannschaft vom Spielbetrieb abgemeldet. Europa ist damit 1. Absteiger in der Bezirksliga Ost. Alle bisher ausgetragenen Spiele vom SCE werden aus der Wertung genommen.
Bereits in der letzten Woche hat Inter Hamburg seine 2. Herren-Mannschaft aus der Kreisklasse 6 zurückgezogen.

Klasseneinteilung Herren 2014/2015 mit weiteren Änderungen

Der Spielausschuss des HFV hat die Klasseneinteilung der Herren erneut überarbeitet, Änderungswünsche nach der Erstveröffentlichung nach Möglichkeit berücksicht und Nachmeldungen und Zurückziehungen eingearbeitet (s. Anhang).
 
Die Änderungen in den einzelnen Staffeln sind fett markiert.

Klasseneinteilung Herren 2014/2015 Stand 07.07.2014