20.09.2017

Wiederbelebung: Deutschland wird Lebensretter

Es ist erst eine Woche her, da mussten wir einen tragischen Todesfall in der Kreisliga B Kassel vermelden. Ein 56 Jahre alter Fußballer war auf dem Spielfeld zusammengebrochen, Wiederbelebungsversuche der herbeigerufenen Rettungskräfte blieben erfolglos. Leider wird man solche Vorfälle vermutlich nie ganz verhindern können. Die Woche der Wiederbelebung vom 18. bis 24. September - eine Aktion der Initiative "Ein Leben retten. 100 Pro Reanimation" - hat sich zum Ziel gesetzt, die Menschen in Deutschland besser auf solche Ausnahmesituation vorzubereiten. FUSSBALL.DE macht mit!

Weitere Infos gibt es auf FUSSBALL.DE

Vermarktung: