27.05.2017

Vorwärts-Wacker steigt in die Oberliga auf

27.5.2017 - Im Entscheidungsspiel der Landesliga-Zweiten konnte sich der SC Vorwärts-Wacker 04 Billstedt mit 2:1 gegen die Dritte des Hamburger SV durchsetzen.

Jubelnde Billstedter - Fotos Gettschat

Vor 693 zahlenden Zuschauern im Union 03-Stadion Waidmannstraße stand es bei großer Hitze zur Pause 0:0. Nach dem Wechsel trafen Ogzhan Gencel und Ulas Dogan per Elfmeter zur 2:0-Führung der Billstedter. Als dann noch der HSVer Lukas Schaube nach zu hartem Einsteigen im Mittelfeld die rote Karte vom guten Schiedsrichter Philip Roedig (Altona 93) sah, boten sich für den SCVW viele gute Angriffsmöglichkeiten, die allesamt vergeben wurden. So musste nach dem Anschlusstreffer von Veli Suljmani noch ein wenig gezittert werden, ehe der Schlusspfiff die jubelnden Billstedter erlöste. HSV 3 muss jetzt auf einen Aufstieg von Altona 93 in die Regionalliga hoffen und würde in diesem Falle ebenfalls in die Oberliga aufsteigen.

Fotogalerie

Vermarktung: